Gerücht: Agenten von S.H.I.E.L.D. So fügen Sie eine weitere weibliche S.H.I.E.L.D. Agent aus den Comics

Nehmen Sie es mit Vorsicht, aber wir bekommen einen Hinweis auf einen neuen Gaststar für Agenten von SHIELD , und sie sind nicht nur eine Figur aus den Comics, sie sind auch offen schwul.





Latino Review berichtet, dass Safranhöhlen wurde als Agent Victoria Hand besetzt. Burrows ist eine erfahrene Schauspielerin von Recht und Ordnung: Kriminelle Absicht , und Boston Legal , kein Unbekannter in der Fernseharbeit. Latino Review schreibt diese Informationen einer ungenannten Quelle zu und kann nicht sagen, ob Borrows eine wiederkehrende Rolle oder einen Cameo-Auftritt erwartet.

Eine wiederkehrende Rolle für Hand wäre ziemlich interessant: Ihr größter Anspruch auf Ruhm war die Kritik am SHIELD-Management, eine Position, die zu ihrer schnellen Beförderung führte, als Superschurke Norman Osborn die Kontrolle über die Organisation übernahm. Sie folgte Osborn, weil sie wirklich glaubte, dass seine Taktiken effektiver waren als die der früheren SHIELD-Regisseure. Als er schließlich besiegt wurde, ernannte Captain America sie zu seinen New Avengers, ein Job, der sie schließlich auf die Superheldenseite des Ausrichtungsgitters zurückführen würde. Ein Auftritt von Norman Osborn ist natürlich unwahrscheinlich: Als Spider-Man-Bösewicht kontrolliert Marvel Entertainment derzeit nicht die Filmrechte an seiner Figur.



Agent Victoria Hand ist auch kanonisch lesbisch, und da Burrows sich als bixexuell identifiziert, wäre dies der Fall einer queeren Schauspielerin, die einen queeren Charakter spielt, vorausgesetzt, Latino Review hat Recht. Agenten von SHIELD ‘s erste Staffel wurde kürzlich um neun weitere Episoden verlängert, daher ist es möglich, dass Burrows 'Casting Teil eines Events zum Saisonende ist, und ich konnte zu einer großartigen Inside-SHIELD-Schurkin nicht nein sagen.

( Latino-Rezension über NachEllen .)