Sailor Moon Newbie Recap: Das Finale

Screenshot 2015-01-31 um 11.09.08 Uhr

Lassen Sie mich Ihnen eine kurze Geschichte über Susanas ersten Anime erzählen.



Es war Neon Genesis Evangelion . Die Themen Körperhorror und existenzialistische Krisen über die grundlegende Natur der Menschheit im Anime geben mir bis heute einen warmen Schimmer von Nostalgie. Und mein Lieblingsanime, Revolutionäres Mädchen Utena , ist in ähnlicher Weise dafür bekannt, dass es in seinem Schluss und OVA völlig aus den Textschienen herauskommt. Also, während wir das zweiteilige Finale von in die Warteschlange stellen Sailor Moon 's erste Staffel an diesem Wochenende, scherzte ich:



Ich scherzte, weil ich irgendwie gehofft hatte, dass es so wäre. Das Finale einer Show muss aus der üblichen Formel herauskommen, um wirklich bedeutsam zu wirken, aber das hatte ich gehofft Sailor Moon würde mich überraschen, eine Extrameile zu gehen. Lass mich dir sagen, ich war nicht erwarten, irgendwie richtig zu sein.

Also, dunkle Flecken bedecken die Sonne, das globale Wetter spielt verrückt und nach den Ereignissen der letzten Episode versprachen die Senshi, sofort die Höhle des Dunklen Königreichs anzugreifen und sie für immer von der Erde zu tilgen.

Was als nächstes passiert, ist natürlich, dass Usagi nach Hause geht, um das Abendessen für ihre Familie zu kochen.



Screenshot 2015-01-31 um 10.10.21 Uhr

usagi die welt geht buchstäblich unter

Usagi fängt an zu weinen, als sie anfängt zu essen, aber es stellt sich heraus, dass sie es einfach viel zu scharf gemacht hat. Ich würde mögen sich diese Szene als Usagi vorzustellen, die ihr Bestes tut, um ihrer Familie wirklich Lebewohl zu sagen, bevor sie in den sicheren Tod und in die Gefahr geht, ohne ihnen ihr geheimes Leben zu enthüllen. Ihre Tränen sind echt, aber sie tut so, als ob das Curry so scharf ist. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass das nur ein Kopfkanon ist, kein Einblick in den präsentierten Text.

Später, am Hikawa-Schrein, bereiten sich die Senshi emotional und physisch auf ihren Kampf vor und bekräftigen, dass sie alle aufhören werden, die Dinge aufzuschieben, für die sie sich während der Verbrechensbekämpfung zu beschäftigt gefühlt haben, wenn das alles vorbei ist. Sogar Ami gibt zu, dass sie gerne einen Freund hätte.

Screenshot 2015-01-31 um 10.13.04 Uhr

UND DANN JEDER OOHS BEI IHR UND ES IST SUPER ENTZÜCKEND

Luna und Artemis erklären die Mission: Erreichen Sie Punkt D am Polarkreis und besiegen Sie Königin Beryl. Die Katzenwächter können nicht kommen, da sie in der letzten Folge verletzt wurden. Wie kommen sie dorthin? Es stellt sich heraus, dass die Senshi, wenn alle anwesend sind (und der Mond ist, ist impliziert), die Fähigkeit haben, sich zu teleportieren und ein Minimum an Sachschaden zu hinterlassen. PRAKTISCH.

Nächster Halt: die Arktis, wo Rei Usagi sagt, dass es ihr weniger kalt wäre, wenn sie nur aufstehen und aufhören würde zu jammern. Die Senshi finden schnell das Dunkle Königreich.

Screenshot 2015-01-31 um 10.16.17 Uhr

Wo?

Screenshot 2015-01-31 um 10.16.24 Uhr

Oh, du meinst den Krater, der fauligen lila Rauch ausstößt. Ja, das macht Sinn.

Als Königin Beryl die Annäherung der Senshi spürt, bevor die Auferstehung von Königin Metalia abgeschlossen ist, und einen extremen Mangel an Königen des Himmels hat, schickt Königin Beryl die DD-Mädchen aus, von denen ich vermute, dass sie nur in der Nähe von Punkt D im Polarkreis existieren können , weil dieses Team von fünf youma you Mach keinen Quatsch .

Tatsächlich erreichte hier das Finale den Punkt, an dem ich anfing, meinen Witz zu bereuen. Weißt du, der Teil, in dem Usagis vier Gefährten systematisch einer nach dem anderen von einem Rudel Youma abgeholt werden und jedes Mal einen oder mehrere ihrer Feinde mit sich in den eisigen Griff des schreienden, blutigen Todes nehmen. Wir beginnen mit einer Körper-Horror-gefüllten Falle, in der Usagi glauben gemacht wird, dass ihre wahre Liebe halb zu Tode gefoltert wurde.

Screenshot 2015-01-31 um 10.18.32 Uhr

Hätten Sie mir die letzten beiden Sätze vor sechs Monaten vorgelesen, hätte ich Ihnen wahrscheinlich nicht geglaubt.

Die Senshi schaffen es, Usagi davon abzuhalten, auf Tuxedo Masks Seite zu stürzen, nur um überrascht zu werden, als Makoto schwer in eine Illusion von Motoki verliebt ist. Auf engem Raum können die anderen Senshi keinen Strom abschalten, ohne Sailor Jupiter zu treffen, die sich in eine elektrische Bombe verwandelt, um alle fünf Youma auf einmal auszuschalten. Fassungslos ziehen sich die Youma zurück, um sich neu zu gruppieren und lassen die Senshi sich der Tatsache stellen, dass sie gejagt werden ... und Makoto ist tot.

Usagi bricht zusammen, bereit, den Silberkristall sofort zu übergeben, und es ist Ami, die sie in die Realität zurückbringt: Sie können nicht zulassen, dass Makoto umsonst gestorben ist. Dann meldet sie sich freiwillig, um den Youma zu verzögern, während Usagi, Rei und Minako in Richtung des Dunklen Königreichs wandern, da ihre Senshi-Kraft rein defensiv ist und sie alle Feuerkraft brauchen, die sie dort bekommen können. Auch, weil Ami einen ausgeprägten Instinkt für Selbstaufopferung hat.

Als Rei, Minako und Usagi gehen, erschafft der Youma im vielleicht herzzerreißendsten Moment der Episode eine Illusion von Urawa. Ami ist einfach glücklich, dass die Youma ihren Beweis gezeigt hat, dass sie starke romantische Gefühle für eine Person hegen kann und tut does . Aber wir alle wissen, wie effektiv Bubble Spray ohne einen Heavy Hitter ist, um es zu untermauern, und während Ami es schafft, die Quelle der Illusionen zu zerstören – indem sie das Stirnjuwel der führenden Youma mit ihrem Computer zertrümmert – wird sie letztendlich getötet.

Minako folgt schnell, wahrscheinlich weil sie die zuletzt vorgestellte Senshi ist und nicht viel Zeit für die Charakterentwicklung hatte und die Autoren daher nicht wirklich genug hatten, um für eine fleischige Todesszene weiterzumachen. Das lässt Rei und Usagi, die gerade genug Zeit für Rei haben, um es Usagi zu erzählen. Alles, was wir jemals getan haben, war zu kämpfen, aber es hat Spaß gemacht, und für Usagi, verzweifelt zu versuchen, Rei zu bluffen, damit sie nach Hause geht, wo sie in Sicherheit ist, während sie gegen alle kämpft sich selbst und wird den Silberkristall definitiv nicht sofort abgeben, nachdem sie allein gelassen wurde.

Rei, die tatsächlich weiß, wie man einen erfolgreichen Bluff-Check macht, versichert Usagi, dass sie die beiden verbleibenden Youma in nur einer Sekunde fertig haben wird. Und dann die letzten beiden DD Girls eben verprügel sie . Ich bin mir nicht sicher, welche Einschränkungen Sailor Moon hatte, was akzeptable und inakzeptable Gewalt für Kinder zu zeigen war, aber wenn sie etwas wie die in den USA der gleichen Ära waren, ist Reis Tod absolut ein Fall, in dem weniger zeigen bedeutet, mehr zu kommunizieren. Nachdem Youma und Rei von einem Schlund aus Eis verschluckt wurden, hören wir nur noch Schreie, bis eine Feuerseele einen Tunnel durch die Seite des Hügels sprengt und das Schreien aufhört. Der siegreiche letzte Youma taucht mit Reis Körper auf, aber Sailor Mars der Kriegsbringer ist nicht fertig und brät das letzte DD Girl mit Feuer, bevor es selbst ausläuft.

Usagi wird in der Arktis allein gelassen, jeder ihrer Freunde ist gestorben, um sie zu beschützen, damit sie eine Aufgabe erfüllen kann, von der sie nicht sicher ist, ob sie in ihrer Macht steht. In der Sprache der Drehbuchautoren ist es die Krise des zweiten Akts, in der der Held seinen größten Tiefpunkt erreicht, bevor er sowieso weiter in den Hintern tritt, und, ja Sailor Moon hat dieses Tief verdient . Die (metaphorisch? Ich meine, sie sind magische Mädchen, also Wer weiß ) Geister ihrer Freunde besuchen Usagi und fordern sie auf, stark zu sein und Hoffnung zu haben, weil sie immer bei ihr sind. Stellen Sie die knallharte Laufschleife des Helden in eine Warteschlange, um sein Schicksal zu erfüllen, und wir haben den ersten Teil des Finales abgeschlossen.

Und, nun ja, es ist der bessere Teil des Finales, seien wir ehrlich. In der Show ging es immer mehr um Usagis Freundschaften als um ihre Romanzen, und Teil zwei konzentriert sich zu etwa 50% darauf, die Handlung von Tuxedo Mask abzuschließen. Ich fühle mit dir, Bruder, aber es wird immer um die Senshi gehen.

Screenshot 2015-01-31 um 10.46.40 Uhr

Nur für den Fall, dass Sie sich nicht sicher waren, ob Königin Beryl cooler ist als Sie, sie ist es.

Also erreicht Usagi das Dunkle Königreich, oder besser gesagt, sie kommt nahe genug, dass Königin Beryl es satt hat zu warten und sie hinein teleportiert, nur um ein vollständig neu gehirngewaschenes Endymion auf sie zu entfesseln, vollgestopft mit Königin Metalias dunkler Energie. Eskalation der Mondheilung ist nutzlos.

Screenshot 2015-01-31 um 10.47.07 Uhr

Obwohl funkelnder als je zuvor.

Dann tritt Endymion ihr in den Arsch. Böse. Magische Folter. Schlichte alte Tritte in den Magen. Würgend. Schließlich sagt Beryl ihm, er solle aufhören, herumzuspielen und sie einfach zu enthaupten, aber sie besiegelt wirklich ihren Untergang, als sie den Fehler macht, Usagis tote Freunde zur Sprache zu bringen.

Screenshot 2015-01-31 um 22.50.23 Uhr

Deshalb legst du dich nicht mit Hufflepuffs an.

Als Endymion sein Schwert für den Todesstoß erhebt, zieht Usagi sein Medaillon heraus, das ihm in einem früheren Leben von ihrem früheren Leben geschenkt wurde, und bittet ihn, sich daran zu erinnern, wer er wirklich ist und wer sie wirklich ist. Mamoru berührt das Medaillon und wird geheilt, in einer Flut von Erinnerungen, die eine Rückkehr zu seinen ersten Kindheitserinnerungen beinhalten, und wacht allein mit Amnesie auf, nachdem seine Eltern getötet wurden. Nur dass Usagi jetzt da ist, um ihn zu trösten, und als er sich vom Kind-Mamoru zu einem erwachsenen Mamoru verwandelt, sagt sie ihm, dass er nicht allein ist.

tumblr_mwiurgR4DX1s3q6zho1_500

Und jetzt muss ich allein sein.

Und gerade als man denkt, Mamoru wird für fünf verdammte Minuten entblößt, springt er vor Königin Beryls Angriff auf Usagi und stirbt.

Screenshot 2015-01-31 um 10.56.57 Uhr

Und ich schätze, er verwundet Beryl tödlich mit einer Rose oder so, aber er schwebt einfach durch den Boden, um zu Metalia zu jammern, wie Mamoru sie hätte heiraten und König der Erde UND des Mondes werden können.

Während Usagi mit Mamorus Leiche einige gute Gesprächszeiten hat, bittet Beryl Königin Metalia um ein Maß ihrer Macht. Metalia antwortet, indem sie sagt, dass es endlich an der Zeit ist, alle Lebewesen im Universum mit Hass und Gier zu durchdringen, was für mich endlich die Natur der frühen Versuche des Dunklen Königreichs festigt, Energie durch materielle und pseudoromantische Fallen zu sammeln, denn das Gegenteil von Hass und Gier könnten als Liebe und Verlangen betrachtet werden. Dann verwandelt sie sich in Beryl…

Screenshot 2015-01-31 um 11.04.43 Uhr

IN GIAGAANTO BERYL

Riesenkönigin Beryl versucht, Usagi mit Eis zu zerschmettern, gibt ihr aber nur eine süße Plattform, damit sie dem wahren Geschäft auf Augenhöhe begegnen können: magische Kraftstrahlen in Opposition.

Screenshot 2015-01-31 um 11.07.02 Uhr

In Tokio, wo es wirklich so aussieht, als würde die Welt untergehen, betonen Luna und Artemis die Wahrscheinlichkeit, dass Usagi die volle Kraft des Silberkristalls freisetzen wird, weil das sie töten wird, aber da die Welt untergeht wie auch immer der Punkt scheint strittig. Auch A) ist das nicht das, was Sie Usagi wegen aller Arcs bedrängen? Eine wahre Prinzessin werden, damit sie den Silberkristall voll ausnutzen kann? Und B) warum hast du ihr das nicht einfach gesagt Vor hast du sie in die arktis geschickt?

Während ihre Machtstrahlen überschlagen, unterhalten sich Beryl und Usagi darüber, wie Beryl die Welt als grundlegend fehlerhaft sieht und Usagi an das Potenzial der Welt für immer glaubt. Usagi erinnert sich an all ihre Freunde und ihre starke Liebesfähigkeit und schöpft Kraft aus ihren Erinnerungen, als ihre (metaphorischen?) Geister um sie herum auftauchen und eine Explosion des Silberkristalls Königin Beryl zerstört, Usagi tötet und wächst, um die gesamten Gebiet, einschließlich der Leichen von Mamoru und allen anderen Senshi. Im Voice-Over beschreibt Usagi den Wunsch nach einem normalen Leben.

Und dann… bekommen wir ein Memory Wipe-Ende. Ich werde das vorneweg aus dem Weg räumen: kein großer Fan. Die Senshi sind alle wieder am Leben, aber sie erinnern sich nicht aneinander oder daran, dass sie Senshi sind, erfahren wir aus dem Gespräch von Luna und Artemis, die gegen die Erinnerungslöschung immun sind Gründe dafür . Also denke ich, dass die nächste Saison nur ein Haufen Runderneuerung ist? Die ganze Charakterentwicklung dieser Saison zählt nicht?

Ich habe mir sofort ein wenig von der ersten Episode in der nächsten Staffel angeschaut, nur um ein Gefühl dafür zu bekommen, ob sie angesprochen oder nur neu verbunden wurde, entschied aber letztendlich, dass ich die Erinnerungslöschung wahrscheinlich als Saisonabschluss nach ihren eigenen Vorzügen beurteilen sollte. Das bringt uns zu … *Trommelwirbel*

Moon Wrap Up… ESKALATION

Seien wir ehrlich: Der emotionale Höhepunkt dieses Finales war am Ende des ersten Teils. Usagi beschließt, nach dem Tod all ihrer Freunde weiterzumachen, in einer Zeit, in der sie mehr allein ist und mehr Verantwortung trägt als zu jedem anderen Zeitpunkt in ihrem Leben. Tut mir leid, Mamoru, aber da Sie und Usagi ungefähr FÜNF MINUTEN Zeit hatten, um auf Augenhöhe miteinander zu interagieren, wo Sie beide die Identität des anderen kennen und alle Ihre Erinnerungen haben, habe ich nicht zu viel in Ihre Beziehung investiert. re eine knappe Sekunde. Und Beryl, ich meine… du hast buchstäblich noch nie mit Usagi oder einem dieser Charaktere gesprochen, also ist mir das noch egal. Sie sind in dieser Episode im Wesentlichen ein Handlungsgerät.

Und die Erinnerungslöschung… Ich gebe ihm ein Marge Simpson Hum auf der Skala von Ärger vs. nicht groß genug zu sein, um sich darüber zu ärgern. Ich gebe zu, ich langweile mich sehr schnell bei Handlungen, die leicht vorhersehbar oder eindeutig unvermeidlich enden. Ich werde mir wahrscheinlich noch mehr anschauen Sailor Moon (obwohl ich es nicht zusammenfassen werde. Entschuldigung! Das ist viel Arbeit und ich brauche eine Pause!), da es so leicht zu bekommen ist. Und glauben Sie, dass Staffel 2 der Typ ist, der später machen würde Revolutionäres Mädchen Utena nimmt an der Produktion teil, also habe ich habe das zu sehen. UND ich habe immer noch weder Fell noch Haare von Sailor Uranus und Neptun gesehen, alias dem Paar, das zu Korrasamis PTA-Treffen geht. Ich muss zu ihnen kommen, wenn auch nur, um all meine geduldig wartenden queeren Freundinnen zu trösten, die in der Show aufgewachsen sind.

Das lässt mich mit einer anderen Frage zurück, Sailor Moon Newbie-Fans. Mag ich Sailor Moon ?

Ich meine, im Großen und Ganzen ja, Ich mag Sailor Moon . Ich denke, es ist eine schöne Show mit einer großartigen Gesamtaussage (obwohl sie in der Art der Kinderprogrammierung der frühen 90er ein bisschen stolpert) und dass ihre zentralen Themen Liebe (aller Art) und unverhohlene weibliche Ermächtigung besonders wertvoll sind, weil, wie Selten sind sie in den Kindermedien, insbesondere Aktionsmedien für Kinder. Aber es gibt einen Unterschied zwischen einer Show, die großartig für Kinder ist, und einer Show, die großartig für Erwachsene ist. Und es gibt die dritte Option: eine Show, die großartig für Kinder ist und genug spannende Inhalte für Erwachsene bietet. Und ich bin mir nicht sicher Sailor Moon , oder zumindest die erste Staffel fällt in diese Kategorie neben, Avatar: Der letzte Luftbändiger , Batman: Die Animationsserie , oder Harry Potter , beispielsweise.

Orange ist die neue schwarze Parodie

Ich werde betonen, dass das nicht so ist Schlecht Sache. Wenn ich die Show ganz aus der Perspektive eines Kindes besuchen könnte, würde ich es tun, schon allein, weil das eine Art freakiger Sci-Fi-Gedankenlöscher wäre. Aber als Erwachsener ohne besondere Nostalgie für die Serie hatte ich das Gefühl, dass ich sie immer etwas entfernt anschaute. ich mögen die Show, und ich würde sie empfehlen, aber ich habe nicht wirklich das Gefühl, mich in irgendein Spektrum einordnen zu können, wenn ich in der Sailor Moon Fangemeinde.

Aber ich kann kein begeisterter Konsument oder gebildeter Kommentator sein Biene und WelpenKatze oder Steven Universum oder Star und die Mächte des Bösen wenn ich mich nicht über die berühmteste Inkarnation des Magical-Girl-Genres aufkläre. Aufpassen Sailor Moon hat dazu geführt, dass ich direkt sehen kann, wie Tropen für ein um Jahrzehnte jüngeres und kulturell und geografisch entferntes Publikum neu verpackt werden Sailor Moon von Frauen, die in der Show aufgewachsen sind. Und ich freue mich darauf, in mehr von ihnen einzutauchen!

Es gibt keine Spoiler mehr, daher sind Kommentare zu diesem Beitrag NICHT gesperrt. [Anmerkung der Redaktion: aber bleib cool und markiere zukünftige Saison-Spoiler für alle Fälle, ihr alle.] Aber du kannst immer noch mit Susana reden auf Twitter !

Folgst du The Mary Sue auf Twitter , Facebook , Tumblr , Pinterest , & Google+ ?