Jemand hat Matt den Radartechniker zu Star Wars: Battlefront II modifiziert

Gott sei Dank für diese hart arbeitenden echten Leute.

Nun das Star Wars Battlefront II hat den Spielern die Möglichkeit gegeben, Charaktere zu modifizieren, ein gesegnetes Internetgenie hat einen Skin geschaffen, der Kylo Ren in seine Alter Ego/Pisse-arme Verkleidung verwandelt Matt der Radartechniker . Der Skin funktioniert angeblich nur im Arcade-Modus, aber es ist immer noch herrlich lächerlich.



Matt wurde berühmt ab 2016 Samstagabend Live Sketch, Undercover Boss: Starkiller Base, in dem Kylo Ren (gespielt von Adam Driver) als Matt der Radartechniker in einer Parodie der beliebten Reality-Show Undercover geht. Driver hat es in diesem Sketch absolut getötet, Kylo als den am wenigsten gut getarnten Boss der Geschichte dargestellt und ihn sofort memefähig gemacht. Für die wenigen von Ihnen, die noch im Internet sind und es noch nicht gesehen haben, können Sie es sich unten ansehen. Und für diejenigen unter Ihnen, die es bereits gesehen haben, können Sie die Freude noch einmal erleben.

sie könnten riesige kleine toons sein

Spieler haben auch aufgegriffen Schlachtfront II 's Modding-Fähigkeiten, um a . hinzuzufügen rosa Darth Vader , nachdem Blake Jorgensen, CFO von Electronic Arts, ziemlich berüchtigt sagte, dass Spieler eine solche Option nicht haben sollten. Jorgensen sprach über mögliche Mikrotransaktionen in Schlachtfront II – ein Thema, das im Spiel zu einem ziemlich wunden Punkt geworden ist, da legal und Verbraucher-Backlash Herausforderungen für die Praktiken von EA eröffnen sich. Er betonte, dass sie nicht wollten, dass alle Mikrotransaktionen des Spiels kosmetisch sind. Wenn Sie eine Menge kosmetischer Dinge getan haben, könnten Sie anfangen, den Kanon [of Krieg der Sterne ], er sagte . Darth Vader in Weiß macht im Vergleich zu Schwarz wahrscheinlich keinen Sinn. Ganz zu schweigen davon, dass Sie Darth Vader wahrscheinlich nicht in Pink haben möchten. Nichts für ungut gegen Pink, aber ich glaube nicht, dass das im Kanon richtig ist.

Nun, ich hasse es, es auf Electronic Arts zu brechen, aber dies ist das Zeitalter des Internets. Von nun an sind es rosa Vaders und Matt the Radar Technicians.

(Über EpicStream ; Bild: NBC Television)