Das Superior DC-Universum kommt auf die Bildschirme: Static Shock, Justice League und Justice League Unlimited


Diesen Februar, ein Sammelsurium mit exzellentem DC-Gehalt wird HBO MAX schlagen. Die Burtons Batman Filme, Aquaman , aber am wichtigsten, DCAUs Gerechtigkeitsliga , Justice League Unlimited , und Statischer Schock .

Die DCAU, die mit . begann Batman: Die Animationsserie , bleibt meiner Meinung nach die ideale und überlegene DC-Universum-Adaption. Die 85-teilige Episode wurde 1992 von Bruce Timm, Paul Dini und Mitch Brian entwickelt Batman: Die Animationsserie mischte die dunklen Noir-Elemente von Batman mit scharfem Schreiben für die Bösewichte, die eine dauerhafte Definition von ihnen schufen, die in einigen Fällen in die Comics selbst eindrang, wie es bei Harley Quinn der Fall war.



Von dort haben wir Superman: The Animated Series, The New Batman Adventures, Batman Beyond, Static Shock , die unterschätzte Zeta-Projekt , und schlussendlich Gerechtigkeitsliga und Justice League Unlimited . Jede dieser Serien hat einen besonderen Platz in meinem Nerd-Herz, aber konzentrieren wir uns auf die, die für dieses spezielle Stück relevant sind.

Ich habe darüber gesprochen Statischer Schock in der Vergangenheit und ich denke, es wäre leicht, den Reiz der Serie als bloße Darstellung abzutun, aber es geht darüber hinaus.

Der Autor und Produzent Dwayne McDuffie investierte in die Hervorhebung der schwarzen amerikanischen Kultur und Menschen auf eine noch nie dagewesene Weise. Die Show ging mutig soziale Themen wie Rassismus an, behielt aber auch einen starken Sinn für Humor, der die Bedeutung von Static als Held hervorhob. Er war ein normaler Teenager, der manchmal kitschig war und versuchte, seinen Platz zu finden und seine Familie zu beschützen.



Obwohl sie für einen Daytime Emmy nominiert wurde, trugen die niedrigen Spielzeugverkäufe dazu bei, die Serie zur Absage zu treiben. Es war zum Streamen in der inzwischen eingestellten DC Universe-App verfügbar, aber es ist nicht zu leugnen, dass es ein größeres Publikum und die Aufmerksamkeit erhalten wird, die es auf HBO Max verdient.

Gerechtigkeitsliga und Unbegrenzt hat mir geholfen, ein DC-Fan zu werden, und war meine erste Einführung in Black Canary. Die Serie sticht für mich heraus, weil sie keine Angst hatte, ihre Helden fehlerhaft zu machen (außer Batman, der ziemlich unfehlbar ist und irgendwie Omega-Strahlen ausweicht, worüber ich verrückt werden werde). Wonder Womans manchmal engstirniges Kriegerdenken, Supermans Kleinlichkeit, Hawk Girls Doppelkreuz (ein kraftvoller Handlungsbogen, der die ganze Serie noch stärker machte), The Flash als süßer emotionaler Kleber des Teams, indem er Wally zum besten Jungen werden ließ, und die stetige Tapferkeit von John Stewart und J'onn J'onzz. Es stellte unsere Helden in Frage und forderte uns heraus, sie als Ideale zu sehen, die wir anstreben sollten, aber letztendlich als Menschen, die sich irren können, selbst wenn sie versuchen, das Richtige zu tun.

Wenn die modernen DC-Live-Action- und Comic-Welten Lust auf mehr machen, konnte ich mich an diese Serien wenden, um mich daran zu erinnern, was DC Comics großartig macht: seine Charaktere. Ich freue mich darauf, diese Serien immer wieder zu streamen, denn was auch immer der Unsinn der Februar bringt, überkommt uns alle.



x-men dunkler phoenix dazzler

(über CBR , Bild: Warner Bros.)