Danke, 2020: Drunk History von Comedy Central nach sechs Staffeln abgesagt

Michael Angarano und Tony Hale in Drunk History (2013)

Eine der lustigsten Shows, die noch auf Comedy Central verbleiben, geht zu Ende, mit dem tragische Nachrichten von Frist dass die historische Comedy-Show Betrunkene Geschichte wird nicht verlängert und die siebte Staffel wird wahrscheinlich gestrichen.



Betrunkene Geschichte war ursprünglich eine Webserie, die 2007 von Derek Waters und Jeremy Konner erstellt wurde, in der ein betrunkener Erzähler ein Ereignis aus der Geschichte erzählte, das von professionellen Schauspielern (Will Ferrell, Lisa Bonet, Jack Black, Audrey Plaza, Courtney Court Cox und viele andere). Die Nachstellungen würden den anachronistischen Dialog, die Beleidigungen und Fehler des Erzählers beinhalten.



Es war unterhaltsam und lehrreich. Obwohl es nicht immer zu 100% genau ist, hat es oft die Details richtig genug gemacht und die Leute sicherlich dazu ermutigt, eine Google-Suche nach den in der Show erwähnten Zahlen durchzuführen. Ich wurde vielen weniger bekannten historischen Persönlichkeiten vorgestellt durch Betrunkene Geschichte , und ich denke, jeder mit einer Plattform würde die Idee lieben, in einer Episode mitzuwirken, die eine historische Geschichte erzählt, während Derek Waters Sie verwirrt ankichert.

In diesem Jahr erhielt die Show drei Emmy-Nominierungen: Outstanding Variety Sketch-Serie sowie Outstanding Costumes and Production Design für eine Reality/Variety/Competition-Serie. Das Finale der sechsten Staffel, das von Emmys eingereicht wurde Bad Blood, unter der Regie von Konner, spielt Aubrey Plaza in einer Geschichte über Kleopatra, die von ihrer 11- oder 12-jährigen Schwester Arsinoe gestürzt wird. Es ist mein Favorit und ich denke absolut, dass es den Sieg verdient. Und wo ist Arsinoes Princess Diary-Buchangebot?



Leider reichten diese Nominierungen nicht aus, um die Show am Leben zu erhalten, ebenso wenig wie der vorherige Emmy-Sieg im Jahr 2015. Laut Frist , ein Teil des Grundes, warum die Show nicht verlängert wurde, hatte mit den Kosten zu tun. Wir hören die hohen Produktionskosten Betrunkene Geschichte , das historische Reenactments enthält, spielte auch eine Rolle bei der Entscheidung, keine weitere Staffel fortzusetzen, schrieben sie.

Betrunkene Geschichte wird weiter ausgestrahlt, aber leider wissen wir nicht, was mit den drei Folgen passiert, die bereits aufgenommen wurden, bevor die Coronavirus-Pandemie alle Film- und Fernsehproduktionsaktivitäten zum Erliegen brachte. Wir wissen, dass eines der Mitglieder von Eine Black Lady Sketch Show Sketch , Quinta Brunson, teilte auf Twitter mit, dass sie ihre Folge bereits für die Sendung aufgenommen habe.

Auf Wiedersehen, Betrunkene Geschichte. Ich liebte deine schrecklichen Perücken, lustigen Kostüme und wie du dazu beigetragen hast, Geschichte für alle zugänglicher zu machen. Das ist keine leichte Sache, aber du hast es geschafft und einige wirklich lustige Schauspieler dazu gebracht, Witze über sich selbst zu machen und in besagten schrecklichen Perücken albern zu sein. Danke für immer für Will Ferrell als Frankensteins Monster.

Was sind deine Lieblingsfolgen von Betrunkene Geschichte ? Unten teilen.

(über Frist , Bild: Comedy Central)

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!

— The Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—