Sie machen eine Fortsetzung von Scooby-Doo auf Zombie Island und ich werfe es zurück

In 1998, Scooby-Doo auf Zombie Island kam heraus, um eine ganze Generation von Cartoon Network-Kindern zu erschrecken und lieferte auch eine der interessantesten und fesselndsten Folgen der of Scooby Doo Franchise. Also mussten sie natürlich eine Fortsetzung namens . machen Scooby Doo! Kehre zur Zombieinsel zurück.





Für diejenigen, die sich nicht erinnern, die Prämisse von Zombie-Insel war, dass sich die Bande auflöste, nachdem sie ständig Rätsel gelöst hatte, die sich als maskierte Männer herausstellten. Velma eröffnete einen Buchladen, Shaggy und Scooby hatten eine Reihe von Gelegenheitsjobs, und Daphne und Fred taten sich zusammen, um Von Küste zu Küste mit Daphne Blake, eine Reiseshow, die ein Erfolg wird. Sie beschließen, die Gang wieder zusammenzubringen, um ein echtes Geheimnis zu finden, und landen auf Moonscar Island, einer Insel, die von echten Zombies heimgesucht wird. Ehrlich gesagt, der Film ist sehr gut, also wenn ich ihn noch nicht gesehen habe, möchte ich ihn nicht verderben, aber er ist nicht nur ein solider Kinderhorrorfilm, sondern hat auch einige interessante Sterblichkeitsspiele zwischen den Zombies und den Menschen Bewohner der Insel.

Es war ein ausgezeichneter Film, der wirklich dazu beigetragen hat, die Scooby Doo Serie für eine neue Generation. Es war frisch, lustig und gut animiert. Worum geht es in der Fortsetzung? Nun, lassen Sie uns die Synopse zusammen überprüfen.



Auf Scooby-Doo! Kehren Sie zur Zombie-Insel zurück, gewinnen Scooby-Doo und seine Freunde einen bezahlten Urlaub und begeben sich auf eine Reise ihres Lebens in ein tropisches Paradies. Ihr Ziel ist jedoch Zombie Island. Als sie ankommen, stellen sie fest, dass der Ort seltsam vertraut vorkommt und an eine Reise erinnert, die sie vor Jahren gemacht haben, bei der sie in ein Rätsel um Zombies gerieten. Die Gang erfährt bald, dass ihre Reise ins Paradies ihren Preis hat, als die Zombies wieder auftauchen und ihr Hotel angreifen. Werden Scooby-Doo und die Mystery Inc. Gang endlich das Geheimnis hinter Zombie Island lösen?

Um fair zu sein, es gab Fortsetzungen zu Zombie-Insel in dem Sinne, dass es sich um Geschichten handelte, die auf der Prämisse beruhten, dass es eine tatsächliche übernatürliche Präsenz gab, mit der die Mystery Inc.-Gang in Konflikt geraten würde. Dort war Scooby-Doo und der Hexengeist (1999), die uns die Hex Girls geschenkt haben, Scooby-Doo und die Alien Invaders (2000), das letzte Mal, dass Mary Kay Bergman von Daphne sprach, und schließlich Scooby-Doo und die Cyber ​​Chase (2001), der letzte Film, in dem echte übernatürliche Kreaturen gezeigt wurden, bis Scooby Doo! und der Koboldkönig (2008).

Ich weiß, dass meine Generation, die sich über Remakes beschwert, ermüdend wird, aber gleichzeitig sind nicht Neustarts oder Fortsetzungen das Problem, sondern der Mangel an Kreativität. Zombie-Insel ist einer der besten Scoobs da draußen und ich sehe einfach keinen Sinn darin, 10 Jahre später eine andere Geschichte zu machen, als ein Nostalgie-Cash-Graben, was jetzt so ziemlich alles ist.



Schätze, es ist an der Zeit, dass ich die alte Frau bin, die jetzt die Wolke anschreit.

abe simpson wir die alten jetzt

(über Fuchs)

(Bild: Warner Bros. Animation//Hanna-Barbera Cartoons)

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!

— Die Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—