Dinge, die wir heute gesehen haben: Wie man Bücher online von Indie-Buchhändlern anstelle von Amazon kauft

Die Schöne und das Biest Bibliothek Twitter Forbes Amazon am

Wir wissen, was Sie durchmachen. Du steckst zu Hause fest und langweilst dich und du willst einfach nur ein paar verdammte BÜCHER genießen. Aber wie? Ziegel- und Mörtelgeschäfte werden geschlossen und Amazon ist, um es vorsichtig auszudrücken, verdammt böse. Und was wirst du jetzt tun? Nun, die Hoffnung ist da. Sie können Ihre lokalen, unabhängigen Buchhandlungen unterstützen (und bei Jeff Bezos bleiben), indem Sie Ihre Bücher bei kaufen Buchgeschäft .



Bookshop ist eine relativ neue Website, die kurz vor der Abschaltung des Coronavirus gestartet wurde, und Gott sei Dank ist dies der Fall, da sie vielen lokalen, kleinen Buchhändlern eine Lebensader gibt. Der größte Vorteil, den Amazon gegenüber kleinen, lokalen Sook-Stores hat, ist eine einfach zu bedienende Online-Plattform und ein optimierter Service.



noch eine Reise zum Mond

Laut Andy Hunter, CEO und Gründer von Bookshop, im Gespräch mit Innenhaken : Es gibt fast 2.000 Buchhandlungen im Land, von denen nur etwa 150 über gute Online-Shopping-Plattformen verfügen. Das lässt viele Geschäfte zurück, die sich nicht angepasst haben, und Amazon isst ihr Mittagessen.

Hier kommt Bookshop ins Spiel. Es ermöglicht Ihnen, Bücher ganz einfach in Indie-Shops zu bestellen. Buchhandlungen melden sich an, um über Bookshop zu verkaufen, und 30% der Gewinne gehen an sie. Das ist nicht so viel wie die 40% bis 45%, die sie selbst verkaufen aber es ist besser als nichts, besonders wenn ein Shop keine robuste Online-Präsenz hat.



Während Amazon ist mit ihrem energieverschmierenden Arbeitsorganisator In ihren Lagern kämpfen viele Indie-Buchhandlungen nach der Zwangsschließung um den Kauf. Powells Bücher in Portland , die größte und berühmteste unabhängige Buchhandlung des Landes, entließ fast alle ihre Mitarbeiter, als in Oregon die Schließung nicht wesentlicher Geschäfte angeordnet wurde. Sie stellten dann 100 zurück, um eine Flut von Online-Bestellungen zu erfüllen. Dies zeigt, wie wichtig der Online-Verkauf in dieser Zeit für den Store sein wird.

Wenn Sie also Bücher kaufen möchten, besuchen Sie Bookshop und unterstützen Sie lokale, nicht böse Buchhandlungen so gut Sie können!

durchschnittliches Gesicht des Arztes

(über: Innenhaken , Bild: Disney)



Hier sind einige andere interessante Dinge, die wir heute gesehen haben:

  • Die Menschen in Großbritannien brennen 5G-Turm und es ist eine gute Zeit, Sie daran zu erinnern, dass 5g KEINEN CORONAVIRUS VERURSACHT! (über Laster )
  • Für Ihre Joe Exotic Casting-Überlegung: Rob Lowe. (über Tägliche Post )
  • Die Schöpfer, Besetzung und Songwriter von Crazy Ex-Girlfriend erinnern sich an Adam Schlesinger. (über Geier )
  • Nochmals alles Gute zum 25. Geburtstag an Paul Rudd.

  • Apropos Rudd. Der nächste Ant-Man-Film hat mit Jeff Loveness von Rick und Morty seinen Autor gefunden. (über Nerdist )
  • Katzen überall testen positiv auf Coronavirus, aber es springt nicht von ihnen auf den Menschen. (über Eitelkeitsmesse )
  • Bald.

  • Am schlimmsten. Präsident. Je. (über Washington Post )

Haben wir heute etwas verpasst, Mary Suevians?

die Abenteuerzone: Amnestie

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!

— The Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—