Tyrese will immer noch grüne Laterne; Hatte ein paar Treffen mit WB

Tyrese_GreenLantern

Tyrese Gibson von The Fast and the Furious Ruhm war auf der Mission, eine Rolle in der Grüne Laterne Neustart für 2020 geplant. Inspiriert von seiner eigenen Fan-Kunst in der Rolle hatte Tyrese letzten Juni ein Treffen mit Warner Brothers über das Bild hat heute bestätigt, dass er jetzt ein paar Treffen hatte mit dem Atelier.



In einem Interview mit Collider bekräftigte Tyrese seine emotionale Investition in das Projekt:



Ich werde mich diesem Prozess widmen, um zu sehen, was möglich ist … Ich glaube, dass es mehr schwarze Superhelden geben muss, aber das ist nicht einmal meine Motivation. Ich denke, ich wäre die beste Green Lantern, und basierend auf meinen Fans und Unterstützern, die rund 6 Milliarden Dollar an Kasseneinnahmen ausgegeben haben, habe ich das Gefühl, dass eine Fangemeinde da draußen darauf wartet, dass ich diesen grünen Anzug anziehe und mein Ding mache . Ich würde heute gerne etwas bestätigen, aber ich kann nicht. Wir verfolgen einfach weiter.


Bitte aktivieren Sie Javascript, um dieses Video anzusehen

Klingt so, als würden Tyreses Fans ihre Fankunst direkt an Warner Brothers senden wollen, da sie diejenigen sind, die noch Überzeugungsarbeit leisten müssen!



(über Collider , Bild über Instagram )

—Bitte beachten Sie die allgemeinen Kommentarrichtlinien von The Mary Sue.—

Folgst du The Mary Sue auf Twitter , Facebook , Tumblr , Pinterest , & Google+ ?