Die Wahrscheinlichkeit, dass ein US-Soldaten in historischen Kriegen stirbt

Nach Nicholas Hobbes’ Essentielle Militaria , was folgt, sind die Todeschancen, denen US-Soldaten in elf Kriegen im Laufe der Geschichte ausgesetzt waren. Niemand spricht heute viel über den Mexiko-Krieg, aber von Person zu Person war er viermal so tödlich wie Vietnam.

Rächer aus den 90ern

• Unabhängigkeitskrieg: 2 Prozent (1 von 50)
• Krieg von 1812: 0,8 Prozent (1 von 127)
• Indianerkriege: 0,9 Prozent (1 von 106)
• Mexikanischer Krieg: 2,2 Prozent (1 von 45)
• Bürgerkrieg: 6,7 Prozent (1 von 15)
• Spanisch-Amerikanischer Krieg: 0,1 Prozent (1 von 798)
• Erster Weltkrieg: 1,1 Prozent (1 von 89)
• Zweiter Weltkrieg: 1,8 Prozent (1 von 56)
• Koreakrieg: 0,6 Prozent (1 von 171)
• Vietnamkrieg: 0,5 Prozent (1 von 185)
• Persischer Golfkrieg: 0,03 Prozent (1 von 3.162)

(über Zweckmäßigkeits-Schrank | Quelle )