Synchronsprecher Kirby Morrow ist mit 47 Jahren gestorben

Kirby Morrow, Miroku und Cyclops

Kirby Morrow, der Synchronsprecher hinter mehreren englischen Anime-Dubs und Captain Dave Kleinman von Stargate Atlantis , ist im Alter von 47 Jahren verstorben.



Ich bin mit Morrow aufgewachsen als die Stimme von Scott Summers (alias Cyclops) in X-Men: Evolution und als der geile Priester Miroku in InuYasha . Er war auch Trowa Barton in Mobiler Anzug Gundam Wing , und die zweite Stimme von Goku in der Ocean Production Dub of Dragon Ball Z. Er wiederholte auch die Miroku-Rolle in der Funimation-Synchronisation von InuYashas Fortsetzungsserie Yashahime: Prinzessin Halbdämon .



Die Branche ist zutiefst traurig über den Verlust von Morrow, und Fans seiner Arbeit haben das Internet besucht, um sich an sein Vermächtnis zu erinnern. Ich hoffe, dass seine Familie ein gewisses Maß an Trost empfindet, zu sehen, wie sehr er von so vielen Menschen geliebt wurde. Er war so jung und obwohl es keine aktuelle Todesursache gibt, ist es so schrecklich, jemanden zu verlieren, besonders in dieser Jahreszeit und bei einer Pandemie. Unsere Gedanken sind in dieser traurigen Zeit bei Morrows Familie und Freunden.

(über io9 , Bild: Warner Bros. Television Distribution; Erwachsene schwimmen)

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!

— The Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—