Warte, Zack Snyder hatte WER als Batman-Backup, wenn Ben Affleck nein sagte?

Ben Affleck als Bruce Wayne in Batman gegen Superman.

Bevor Ben Affleck jemals zugestimmt hat, Bruce Wayne von der DCEU zu sein, hatte Zack Snyder jemanden im Sinn, wenn der Argo Direktor sagte nein. Affleck hatte, bevor er die Kutte annahm, bereits einen anderen Superhelden zum Leben erweckt und seine Version von Matt Murdock im Film von 2003 2003 Draufgänger wurde von den Fans nicht gerade offen akzeptiert. Es war also ein kluger Schachzug von Snyder, eine zweite Wahl zu haben, falls Affleck nein sagte.

Aber in einem Interview mit Josh Horowitz für die Glücklich traurig verwirrt Podcast, er verriet, wer seine nächste Wahl war: Matthias Schoenaerts. Nun, als Sie diesen Namen sahen, dachten Sie sich wahrscheinlich Wer? aber wenn Sie ihn googeln, ist er einer dieser Schauspieler, die Sie wahrscheinlich in Dingen gesehen haben und sein Gesicht kennen. Er war in Das dänische Mädchen mit Eddie Redmayne und Roter Spatz mit Jennifer Lawrence, um nur einige zu nennen, und ist ein sehr talentierter Schauspieler. Er ist einfach nicht der, zu dem Sie für Bruce Wayne sofort springen würden.



Er ist nie in den Anzug gekommen, sagte Snyder, aber ich habe ein paar Mockups von ihm gemacht, weil Ben auf dem Zaun war, wissen Sie. Und ich mache ihm keine Vorwürfe. Jeder sollte am Zaun stehen, wenn Sie gefragt werden: „Willst du Batman spielen? Das macht Sinn. Ben Affleck hatte eine Karriere, die man liebevoll als Wellenbad bezeichnen könnte. Für jeden Jagd des guten Willens, da war ein Lilien (und ich werde nicht schlagen Jersey-Mädchen in dieser Welt, weil ich diesen Film unironisch liebe).

Aber die Sache ist die, vielleicht mag ich die Idee, dass eine Art unbekannter Schauspieler Batman annimmt. Wir hatten fast immer einen bekannten Namen, der Bruce Wayne spielte, wahrscheinlich wegen des Status des Charakters. Bruce Wayne war eine Persönlichkeit des öffentlichen Lebens, die die Leute von Gotham sofort erkennen konnten, daher macht es Sinn, dass die Schauspieler, die ihn zum Leben erwecken, auch bekannte Namen sind. Aber es wäre interessant, wenn jemand wie Matthias Schoenaerts die Rolle übernimmt, ein Gesicht, das ich wiedererkannte, auch wenn ich mich nicht mehr erinnern konnte, wo und warum.

Nachdem ich den Schnitt von Snyder gesehen habe Gerechtigkeitsliga , vertraue ich der Vision von Zack Snyder viel mehr als zuvor. Nicht, dass ich seine Einstellung zu Superman hasste in Mann aus Stahl oder irgendetwas in Batman gegen Superman: Dawn of Justice , es war einfach zu dunkel für die DC-Helden, mit denen ich aufgewachsen bin, und ich wollte ein bisschen mehr Lager und Spaß. Aber ich habe seine Arbeit trotzdem geschätzt und seine Version von Gerechtigkeitsliga hat mir gezeigt, wie sehr er diese Charaktere versteht und wie sie in die Welt passen, die er aufgebaut hat. Wenn er also Schoenaerts nach Affleck als seine nächste Wahl sieht, würde mich interessieren, wie sich der Charakter insgesamt dadurch verändert hat.

Ich bin kein Katzenmem

Bruce Wayne ist wirklich einer meiner liebsten fiktiven Charaktere. Ich bin mit einem Bruder aufgewachsen, der DC am meisten liebte, und ich liebte die Welt von Gotham. Michael Keaton ist eine Legende aus Pittsburgh, und ihn als Batman spielen zu sehen, war ein beeindruckender Teil meiner Erziehung. Also, wenn es um Batfleck ging, beurteilte ich ihn als jemanden, der viel drauf hatte. Und ich bin leider dazu gekommen, Batfleck nach Snyders zu lieben Gerechtigkeitsliga, aber Schoenaerts wäre eine interessante Wahl gewesen, und jetzt möchte ich mehr über Snyders Casting-Gedanken erfahren.

(über Wöchentliche Unterhaltung , Bild: Warner Bros.)

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!

— Die Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—