Wir verkosten ein Jones Soda Thanksgiving Weihnachtspaket von vor sieben Jahren

Hier bei Geekosystem waren einige von uns fasziniert von dem oft exzentrischen Jones Soda für eine ganze Weile. Zusammen mit den normalen Grundnahrungsmitteln Root Beer, Cream Soda und Fufu-Beere (die, wenn wir das als normal zählen, man wahrscheinlich erkennen kann, wie seltsam Jones ist), hat sich Jones in den Geschmackswahnsinn vertieft und einige wirklich einzigartige Limonaden herausgebracht in ihrer Zeit. Von der köstlichen Beerenlimonade über den überraschend guten grünen Apfel bis hin zum blauen Kaugummi, der liebt oder hasst, bleibt Jones nicht nur bei normalen Cola- und Zitronen-Limetten-Aromen. Im Laufe der Jahre haben sie extrem seltsame experimentelle Geschmacksrichtungen herausgebracht, normalerweise in Form von Weihnachtspaketen in limitierter Auflage. Eines der berüchtigtsten Packs ist das 2005 Thanksgiving-Ferienpaket , das fünf Limonaden enthält gewürzt, um zu einem kompletten Thanksgiving-Dinner zu passen . Wir haben es geschafft, ein versiegeltes Paket zu ergattern, und obwohl wir ungefähr sieben Jahre alt waren, trotzten wir dem Rosenkohl , Wildkräuterfüllung , und Truthahn und Soda Soda nur für dich. Impressionen unten.



Mein Leben als Zucchini-Buch

Zuallererst ist es wahrscheinlich erwähnenswert, dass die Packung nicht nur mit einer empfohlenen Weinkarte zu den Mahlzeiten, sondern auch mit einem in die Seite gefüllten Spork geliefert wurde. Weißt du, weil es Essen ist.

Rosenkohl Soda

James: Es riecht schrecklich. Ich habe buchstäblich beim ersten Schnüffeln geknebelt. Es wurde diskutiert, ob es tatsächlich schlecht geworden ist, wenn man bedenkt, dass es so schlecht riecht und etwa sieben Jahre alt ist. Das Internet versicherte uns jedoch, dass die Limonaden gut wären, also schrieben wir den Geruch als Rosenkohlsoda an. Es schmeckt schlimmer als es riecht, es ist unbeschreiblich für mich und mit Abstand das Schlimmste, was ich je in den Mund genommen habe. Es schmeckt nicht nach Rosenkohl, was anfangs ziemlich schrecklich ist.

Max: Es riecht, als ob etwas nicht stimmt. Am Boden der Flasche befindet sich ein kleiner Fleck mit verdächtigem weißem Zeug. Es schmeckt wie flaches Saccharin, wie ein sterbender Atem, der sechs Monate in einer Kiste an einem heißen Ort aufbewahrt wird. Es ist mit Sicherheit eines der schlimmsten, übelsten und abgestandensten Dinge, die mir je in den Mund gelaufen sind.

Wildkräuterfüllung

James: Es riecht tatsächlich teigig; gar nicht so schlecht. Bei der ersten Verkostung hat es nach nichts geschmeckt. Nach wenigen Sekunden wird der Geschmack jedoch schnell überwältigend. Es schmeckt tatsächlich wie eine Füllung, aber erst nachdem Sie mit dem Würgen fertig sind, und leider nicht die köstliche Art der Füllung.

Max : Riecht etwas besser, ein Hauch von Sahnesoda. Schmeckt wie fauliges Salzwasser. Vielleicht ein bisschen süß, ich weiß nicht, ich konnte es nicht lange im Mund behalten.

Langsam gerösteter Truthahn und Soße

James: Der Geruch ist nicht so schlimm, wie beim Füllsoda. Es riecht wie eine Schachtel Kreide. Es schmeckt auch kalkhaltig und ich musste es nicht sofort in die Spüle spucken, wie ich es mit dem Rosenkohlsoda getan habe. Es schmeckt ein bisschen nach Root Beer und ein bisschen nach Soße. Stellen Sie sich vor, Necco Wafers machten einen Standard-Sauce-Geschmack.

Max : Der stickige Geschmack von altem Saccharin ist unvermeidlich. Dieser hatte jedoch einen leichten Kräutergeschmack, der an Root Beer erinnerte. Das war die letzte große Hürde und ich freue mich schon sehr auf die nächsten beiden. Auch ein schneller Tod.

Cranberry

James: Irgendwie war die Limonade auch nach sieben Jahren immer noch etwas kohlensäurehaltig und die vorherigen drei Limonaden waren völlig platt. Es riecht und schmeckt auch ziemlich ähnlich wie normales Cranberry-Soda, obwohl es schmeckt, als wäre es die Diätversion. Ich vermisse irgendwie diesen Nicht-Diät-Punch. Ich könnte das wahrscheinlich trinken, als ob es ein normales Getränk wäre. Es wäre jedoch nicht so gut wie etwas, das gut sein soll, wenn man bedenkt, dass es sich um eine Neuheit handelt.

Max : Erstaunlicherweise ist dieser immer noch kohlensäurehaltig. Ich kann es wirklich nicht glauben. Außerdem befindet sich am Boden der Flasche kein verdächtiges weißes Zeug – ein Segen? Der abgestandene Aspartam-Geruch ist immer noch da, aber es schmeckt nach Diät-Cranberry-Soda. Von allen ist dieser wahrscheinlich der trinkbarste.

Kürbiskuchen Soda

James: Es riecht sehr stark, am Anfang fast zu stark, um es wahrzunehmen. Es riecht nach Zimt und überraschenderweise nach schwachem Kürbiskuchen. Es ist tatsächlich noch ein bisschen kohlensäurehaltig. Komisch, dass die Aromen, die nicht schrecklich sind, nach all dieser Zeit die einzigen kohlensäurehaltigen sind. Dieser schmeckt ebenfalls kalkhaltig, vermittelt aber definitiv das Gefühl von generischen Gewürzen und einem schwachen Kürbiskuchen. Ich weiß nicht, ob ich eine ganze Flasche trinken könnte wie die Cranberry, aber ich hätte keine Angst, es zu versuchen.

Max : Ein extrem starker Gewürz- und Buttergeruch und ein dazu passender Geschmack. Seltsamerweise immer noch mit Kohlensäure. Es gibt keine Spur von Kürbis – der Sand der Zeit hat ihn abgenutzt – und alles, was bleibt, ist ein starker Geschmack von Kuchenkruste und Gewürzen.

tom hanks auf jimmy fallon

Abschließende Gedanken

James: Ich habe immer, immer wollte die verrückteren Jones-Geschmacksrichtungen probieren, und dieses spezielle Thanksgiving-Paket von 2005 stand immer ganz oben auf meiner Liste. Die späteren Thanksgiving-Packs enthalten nicht annähernd so schreckliche Aromen und ersetzen Rosenkohl durch Erbsen, Kürbiskuchen durch Antazida, Preiselbeeren mit Abendessenbrötchen und Wildkräuterfüllung mit Süßkartoffeln. Okay, vielleicht sind die späteren Packungen genauso erschreckend, aber für mich herrscht Rosenkohl an erster Stelle. Obwohl diese Erfahrung mit viel Spucken und Würgen verbunden war, fühle ich mich besser dafür und habe endlich einen langjährigen Wunsch von mir befriedigt. Ich würde diese Aromen jedoch nie wieder ohne eine erhebliche Menge an Überredung probieren. Jones ist jedoch immer noch so ziemlich der Beste, und ich würde absolut alle seltsamen Geschmacksrichtungen von ihnen probieren, die diese Lippen noch nicht passiert haben.

Max : Ich bin wirklich froh, dass wir das in kleinen Stichproben gemacht haben. Mein ursprünglicher Plan, die gesamte Flasche zu trinken, scheint jetzt extrem schlecht zu sein. Trotz der winzigen Schnüffler, die wir uns erlaubt haben, fürchte ich immer noch um die Heiligkeit meiner Eingeweide. Möge der Himmel mir vergeben.

George Washington Autofahren

Bonus!

Jones-Flaschen werden mit einem funky Etikett und einem Spruch auf der Innenseite der Kappe geliefert. Wir fanden, dass einige der Sprüche auf den Kappen gut zu den schrecklichen Aromen der Limonaden passen und wollten sie mit Ihnen teilen.

Rosenkohl : Sehen Sie einen Sonnenaufgang. Weißt du, weil du vielleicht nie wieder einen sehen wirst, wenn du eine ganze Flasche trinkst.

Wildkräuterfüllung : Sie und Ihr Partner werden in Ihrem gemeinsamen Leben glücklich sein. Etwas, auf das man sich konzentrieren kann, während man versucht, die ungeraden Aromen zu ignorieren.

Truthahn und Soße : Ihre ganze harte Arbeit wird sich bald auszahlen. Macht Sinn, denn dies war das letzte schreckliche, und die nächsten beiden waren zumindest nach Dingen gewürzt, die ein gutes Getränk ergeben könnten.

Cranberry : Eine angenehme Überraschung erwartet Sie. Weil es nicht schlimm war!

Kürbiskuchen : Ihr Schweigen zu diesem Zeitpunkt ist wichtig. Da Sie gerade ein volles Thanksgiving-Essen getrunken haben und wahrscheinlich nie wieder darüber sprechen möchten.

Passend zu Ihren Interessen

  • Einige Bräuche Minecraft Jones Garten
  • Jones hat was gemacht Dungeons Limonaden