Wir werden HBOs Game of Thrones nicht mehr bewerben

Eiserner Thron dunkelDie Mary Sue hat entschieden, dass wir die HBO-Serie nicht mehr aktiv bewerben werden Game of Thrones . Lassen Sie uns erklären.

Während ich dies schreibe, sitze ich innerhalb von fünf Fuß von nicht weniger als zehn Game of Thrones Werbeartikel – einige davon hatte ich als Pressevertreter bekommen, aber für die meisten habe ich mein hart verdientes Geld ausgegeben. Es ist kein Geheimnis, dass ich ein großer Fan von George R.R. Martin bin Ein Lied von Eis und Feuer Buchreihe und wiederum die Adaption von HBO, Game of Thrones . Aber ich hätte ehrlich gesagt nicht gedacht, dass wir uns hier wiederfinden würden, und die Tatsache, dass wir es getan haben, erfüllt mich mit völliger Enttäuschung.

[ Anmerkung der Redaktion : Warnungen vor sexuellen Übergriffen auslösen. Um mehr über die Unterstützungsmöglichkeiten für Überlebende von sexuellem Missbrauch zu erfahren, besuchen Sie die offizielle Website für REGENN , die landesweit größte Organisation gegen sexuelle Gewalt.



Spoiler folgen für die Staffel 5 Episode Unbowed, Unbent, Unbroken, sowie die Unterschiede zwischen den ähnlichen Handlungssträngen aus den Büchern.]

Disney Königreich der Sonne

Vor etwas mehr als einem Jahr hatten die TMS-Mitarbeiter und ich das Bedürfnis, nach der Episode Breaker of Chains der vierten Staffel eine ernsthafte Diskussion zu führen. Wie Sie sich vielleicht erinnern, wurde eine Szene zwischen zwei Charakteren, die in den Büchern von vielen als einvernehmlich angesehen wurde, von vielen als das genaue Gegenteil angesehen, als sie für die Leinwand adaptiert wurde. Wir waren uns damals einig, dass wir uns zwar wünschten, dass die Szene nicht passiert wäre, aber weiterhin zuschauen würden – aber wir würden die Macher nicht vom Haken lassen. Viele fühlten sich anders, und diese Szene war der letzte Strohhalm für sie. Andere hatten die Show wegen ihrer Darstellungen von sexueller Gewalt gegen Frauen bereits aufgegeben und sahen dies als Bestätigung, die richtige Entscheidung getroffen zu haben.

Die Showrunner David Benioff und Dan Weiss hatten weitere bewusste Änderungen besprochen, die sie an den Buchhandlungen vornehmen würden, um die Fernsehserie zu rationalisieren. Eine war die Entfernung der Verschwörung von Lady Stoneheart, und eine andere war die gravierende Änderung von Sansa Starks Reise . Um der Schauspielerin Sophie Turner eine größere Rolle zu geben und die Einführung einer weiteren Figur zu verhindern, verschmolzen sie Sansas Rolle mit der von Jeyne Poole, einer Bewohnerin von Winterfell, die so tun musste, als sei sie Arya Stark und verheiratet mit Ramsay Snow. Buchleser hofften wider Erwarten, dass es nicht das bedeuten würde, was wir dachten.

Diese Hoffnungen zerfielen letzte Nacht in eine Million Stücke, als Sansa von Ramsay vergewaltigt wurde, während Theon / Reek gezwungen war, zuzusehen.

Bevor wir uns damit befassen, warum wir der Meinung waren, dass dies eine Entscheidung war, die uns dazu bringen würde, die Werbung für die Show einzustellen, erlauben Sie uns, etwas sehr Wichtiges zu sagen: Vergewaltigung ist kein notwendiges Handlungsinstrument. Denken Sie wirklich darüber nach, bevor Sie kreative Freiheit in unsere Richtung rufen.

Die Show hat Schöpfer. Sie die Entscheidungen treffen. Sie entschied sich, Vergewaltigung als Handlungsinstrument zu verwenden. Nochmal .

In diesem speziellen Fall ist eine Vergewaltigung für Sansas Charakterentwicklung nicht notwendig (sie hat die missbräuchliche Gewalt durch Männer bereits überwunden); es ist nicht notwendig, Ramsay als Bösewicht zu etablieren (wir wissen bereits, dass er es ist); es ist nicht notwendig zu beweisen, wie schlecht es den Frauen ging ( Game of Thrones existiert in einem fiktiven Universum, und wir wissen bereits, dass es außergewöhnlich patriarchalisch ist). Vergewaltigung ist hier wie in allen Fällen nicht ein notwendiges Story-Driven-Gerät.

Lassen Sie uns jetzt darüber sprechen, was das für Sansa bedeutet. Viele gehen davon aus, dass Sansas aktuelle Verschwörung sie dazu führt, die Königin des Nordens zu werden. Wird sie auf diese Weise an die Macht kommen? Das scheint an dieser Stelle eine Selbstverständlichkeit zu sein, aber das ist mir egal. Warum? weil Game of Thrones nahm gerade ihre Reise an und legte sie in die Hände von Theon.

In Martins Büchern ist Theon (wie Sansa) ein Point-of-View-Charakter, was bedeutet, dass wir einen Teil der Geschichte aus seiner Perspektive sehen. Das Ausmaß von Theons Folter durch Ramsay wird in der Show kaum behandelt. Als er Ramsays Absicht trifft, weiß er sofort, dass sie tatsächlich Jeyne ist. Jeyne fleht Theon sogar an, ihr bei der Flucht zu helfen, bevor sie mit dem Monster verheiratet werden kann, aber nachdem er von Ramsay so schwer zusammengebrochen wurde, kann Theon sich nicht dazu bringen, nicht zu gehorchen. In ihrer Hochzeitsnacht ist Theon gezwungen, aktiv an den sexuellen Übergriffen auf Jeyne teilzunehmen, die von ihrem Ehemann in Zukunft auf schreckliche Weise missbraucht wird. Theon nimmt nach einiger Zeit widerwillig an einem Fluchtplan teil.

Vergewaltigung als Impulse für Charaktermotivationen sind eine der problematischsten Tropen in der Fiktion. Selten wird ihm die gebührende Beachtung geschenkt, die er verdient. Wurde der Handlung mehr Gewicht beigemessen? Game of Thrones als in der Vergangenheit in der Serie? Ich würde Ja sagen; Es nahm Sansa jedoch von ihrem wachsenden Machtbereich, schnitt sie an den Knien ab und konzentrierte sich stattdessen auf Theons Tortur.

Ich hatte ehrlich gesagt Hoffnung, dass Benioff und Weiss nicht dorthin gehen würden, besonders nach dem riesigen und nachdenklichen Diskussion von unzähligen Journalisten und Fans rund um die Kontroverse des letzten Jahres. Aber wenn man sich anschaut, was in dieser Saison bisher passiert ist – von Ramsays Versprechen an Littlefinger werde ich ihr nie weh tun. Ich schwöre, bei Sansas Freunden auf Winterfell, Brienne, die genau auf der Hut ist, und Stannis, die kurz vor der Ankunft steht – ich nahm an, Sansa würde nicht denselben Weg gehen wie Jeyne, besonders wenn man Sansas eigene innere Stärke bedenkt. Als sich die Szene abspielte, dachte ich, sie könnte einen Dolch aus ihrem Hochzeitskleid ziehen und Ramsay ein für alle Mal beenden.

Sie nicht. Was für eine verpasste Gelegenheit, etwas zu tun, das Ihr Publikum tatsächlich überrascht hätte. Vergewaltigungen werden hingegen erwartet.

Was das Charakterwachstum angeht, war Sansa schon einmal an genau diesem erzählerischen Ort. Es wurde schmerzhaft offensichtlich, als Ramsay ihr Kleid aufriss, wie es Joffrey im Thronsaal von King’s Landing tat. Sansa schaffte es, sich aus einer missbräuchlichen Beziehung zu befreien, bevor es zu weit ging, nur um sich in genau der gleichen Situation wiederzufinden. Wozu dient das? ihr Geschichte? Nichts . Sansa ist bereits ein Überlebender. Du hast sie wegen eines anderen Charakters durch ein weiteres Trauma gebracht.

Nachdem die Episode zu Ende war, war ich entkernt. Mir wurde schlecht im Magen. Und dann war ich wütend. Mein nächster Gedanke war, dass ich einen Teil der nächsten sechs Monate damit verbringen muss, zu erklären, warum dies ein schlechter Schachzug war über und über . Es wird nicht nur diejenigen geben, die die Szene einfach auf der Grundlage künstlerischer Integrität bewegen, es wird auch diejenigen geben, die Betrachte es immer noch nicht als Vergewaltigung . Was, wenn Sie daran denken, wie wir dieses Gespräch das letzte Mal geführt haben, es noch schlimmer machen wird. Besetzung und Macher konnten sich nicht entscheiden, ob es sich beim letzten Mal um eine Vergewaltigung handelte. (Sie diskutieren es noch im März dieses Jahres.) Es gibt Leute, die es diesmal nicht Vergewaltigung nennen. Warum? Denn sie hat nicht nein gesagt. Denn sie sind Mann und Frau. Denn jeder der anderen Hunderte von Gründen, warum Vergewaltigung jeden Tag in der realen Welt gerechtfertigt ist.

der Hobbit eine unerwartete Reise endet

Der Produzent und Autor der Episode, Bryan Cogman, sprach mit Wöchentliche Unterhaltung zur Szene:

Meine erste Frage an Cogman war, was er Fans sagen würde, die fragen: Wie konntest du Sansa das antun?

Cogman schien diese Frage sehr ernst zu nehmen und nahm sich einen Moment Zeit, um über seine Antwort nachzudenken. Das ist Game of Thrones , sagte er nüchtern. Dies ist kein schüchternes kleines Mädchen, das mit Joffrey in eine Hochzeitsnacht geht. Dies ist eine hartgesottene Frau, die eine Entscheidung trifft, und sie sieht dies als den Weg, ihre Heimat zurückzubekommen. Sansa hat eine Hochzeitsnacht in dem Sinne, dass sie nie gedacht hätte, dass sie es mit einem der Monster der Show tun würde. Es ist ziemlich intensiv und schrecklich und der Charakter wird damit umgehen müssen.

Sophie Turner hat auch gesprochen Wöchentliche Unterhaltung :

Stimme der Krabbe auf moana

ENTERTAINMENT WEEKLY: Wie war Ihre Reaktion, als Sie die Drehbücher bekamen und realisierten, was in dieser Staffel passieren würde?

SOPHIE TURNER: Letzte Staffel [ Throne Regisseur] Alex Graves beschloss, mir Tipps zu geben. Er sagte: Du bekommst nächste Saison ein Liebesinteresse. Und ich war alles, ich bekomme tatsächlich ein Liebesinteresse! Also bekomme ich die Skripte und war so aufgeregt und ich habe durchgeblättert und dann dachte ich mir, Aw, machst du Witze!? Ich dachte, das Liebesinteresse würde wie Jaime Lannister oder jemand sein, der sich um mich kümmert. Aber dann fand ich heraus, dass es Ramsay war und ich wieder in Winterfell bin. Ich liebe die Tatsache, dass sie wieder zu Hause ist und sich zurückholt, was ihr gehört. Aber gleichzeitig wird sie in ihrem eigenen Haus gefangen gehalten. Als ich die Drehbücher bekam, war es ein bisschen so, Alter, ich fühlte mich so schlecht für sie. Aber ich war auch aufgeregt, weil es so krank war und auch mit Theon wieder vereint zu sein und zu sehen, wie sich ihre Beziehung entwickelt. Theon ist ein Mitglied des Stark-Clans, aber sie denkt, dass er ihre Brüder völlig verraten und getötet hat. Es ist eine verkorkste Beziehung zwischen ihnen.

EW: Und dann ist da noch die Szene, die in der Produktionszusammenfassung beschrieben wird, als die Romantik stirbt. Sansas Hochzeitsnacht in Folge 6.

Turner: Als ich diese Szene gelesen habe, habe ich sie irgendwie geliebt. Ich liebe es, wie Ramsay Theon beobachtet hat. Es war alles so durcheinander. Es ist auch so entmutigend für mich, es zu tun. Ich habe [Produzent Bryan Cogman] ein schlechtes Gewissen gemacht, weil ich diese Szene geschrieben habe: Ich kann nicht glauben, dass du mir das antust! Aber ich habe es insgeheim geliebt.

Als George R.R. Martin die sofortige und starke Reaktion der Fans nach der Ausstrahlung der Episode sah, nahm er Geschlossene Kommentare in seinem Blog . Ich habe seit der ersten Staffel gesagt, dass dies nicht der Ort ist, um über die Fernsehserie zu debattieren oder zu diskutieren. Bitte respektiere das, schrieb er teilweise. David und Dan und Bryan und HBO versuchen, die bestmögliche Fernsehserie zu machen. Und hier versuche ich, die besten Romane zu schreiben, die ich kann.

Es gibt nur so oft, dass Sie von etwas, das Sie lieben, angewidert sein können, bevor Sie sich buchstäblich nicht mehr dazu bringen können, es anzusehen. Da befinde ich mich aktuell in Bezug auf Game of Thrones . Das Personal von The Mary Sue sieht das genauso. Sie können sich anders fühlen.

Ab diesem Zeitpunkt wird es also keine Zusammenfassungen, Fotogalerien, Trailer oder sonstige Werbeartikel mehr geben über Game of Thrones auf The Mary Sue. Der Nachrichtenwert anderer Artikel wird von der Redaktion fallweise besprochen.

Wir entschuldigen uns bei der Besetzung und Crew der Show sowie bei unzähligen anderen, die durch ihre eigene Arbeit in die Show investiert haben, aber auch bei unseren Lesern, die sich dadurch möglicherweise negativ beeinflusst fühlen. Wir fordern ständig Besseres von denen, die die Medien, die wir lieben, erstellen, damit sie wirklich darüber nachdenken, was sie in die Welt hinaustragen. Wir können uns einfach nicht von einem Produkt begeistern lassen, das unseren Bedürfnissen als Fans nicht mehr gerecht wird.

—Bitte beachten Sie die allgemeinen Kommentarrichtlinien von The Mary Sue.—

Folgst du The Mary Sue auf Twitter , Facebook , Tumblr , Pinterest , & Google+ ?