Seltsam: Die Geschichte von Al Yankovic [Mitreißendes Biopic]

Frisch aus dem Skandal, der von ihm verursacht wurde durchgesickertes Sex-Tape , Seltsamer Al Yankovic wird das Zentrum einer bevorstehendes Biopic von denen die Promoter sagen, dass sie die Academy Awards 2011 mit Sicherheit gewinnen werden: Seltsam: Die Geschichte von Al Yankovic .

Ein Haftungsausschluss: seine Promoter sind FunnyorDie.com , angeführt von Autor/Regisseur/lustigem Kerl Eric Appel , und es wird wahrscheinlich nicht wirklich gemacht werden. Aber es berührt die größten Klischees von Musikfilmen: missbilligende Eltern, ein schäbiger, bärtiger Plattenmanager – gespielt vom echten Weird Al – der sagt, dass das Biopic Weird Al ein Narr ist (Niemand will einen Parodie-Song hören, wenn er es hören kann das echte Ding zum gleichen Preis), gefolgt von Ruhm, Romantik, einer Spirale in den Alkoholismus und Gefängnisstrafen.



Der Best Line Award geht hier sicher an Patton Oswald , spielt eine besonders rabbinisch aussehende Dr. Demento : Indem du die Texte änderst und sie über Essen machst, könntest du die Welt verändern!

Trailer nach dem Sprung:

( FoD über Reddit )