Wollten Sie ruhig schlafen? Schade, hier sind mehr davon Bilder

Eine neue Reihe von Fotos auf Wöchentliche Unterhaltung teilt Konzeptkunst und Bilder aus der kommenden Adaption von Stephen Kings Es , das kommt von Mutter Regisseur Andrés Muschietti.

Die Fotos konzentrieren sich hauptsächlich auf eine wesentliche Wendung der Adaption, insbesondere auf das Schicksal von Georgie Denbrough. Eine der Bildunterschriften schreibt: Die Filmversion von Stephen Kings Es verdreht die berüchtigte Eröffnungsszene auf eine Weise, die die Einsätze für eine der Hauptfiguren – Bill Denbrough (Midnight Specials Jaeden Lieberher, zweiter von links) – erheblich verändert In der Comic-Con-Doppelausgabe von EW präsentieren wir eine Reihe von Konzeptbildern aus dem Horrorfilm vom 8. September, die der Frage nachgehen: Lebt Georgie?



In dem Roman von 1986 jagt Georgie ein Papierboot in die Gosse, wo er auf Pennywise den Clown trifft, der dann den Jungen ermordet und ihm den Arm abreißt. Der neue Film geht davon weg und hinterlässt keine Leiche, die gefunden werden muss, und verlässt den Club der Verlierer, um sich auf eine Suche in den Dachrinnen zu begeben, anstatt sich an dem sich verändernden Bösen zu rächen, das unter ihrer Stadt lebt. Es sieht aus wie Es hat mehr gemeinsam mit Fremde Dinge als nur ein nostalgisches Aussehen und Finn Wolfhard, als ein Junge versucht, seinen verlorenen jüngeren Bruder zu finden, der entweder tot oder in Gefahr ist.

Es (2017)
Konzeptkunst

Der Großteil der Konzeptkunst führt uns in die Abflüsse und Rinnen, die beiläufig mit den Überresten anderer verlorener Kinder übersät sind, deren Ängste das Biest gefüttert haben. Ok cool, ich musste heute nicht schlafen. Wenn überhaupt, wird dieser Film sicherstellen, dass ich nie wieder an einer Rinne vorbeigehe oder auf die vielen U-Bahn-Gitter in NYC steige, damit ich nicht von einem mörderischen Clown entführt werde. In einer anderen Bildunterschrift heißt es: „Die letzte Konfrontation findet in der Höhle statt, in der Pennywise lebt, einer großen Zisterne, einem kreisförmigen Raum, der einem Kühlturm ähnelt“, sagt Muschietti. Bill findet vielleicht, wonach er sucht. Und er wird es vielleicht bereuen, jemals gesucht zu haben.

Tony hat früher Cheeseburger gegessen

Die vollständige Diashow finden Sie unter Wöchentliche Unterhaltung , wenn du es wagst.

(über Syfy , Bild: Entertainment Weekly)