Was wir von Ant-Man und The Wasp über Marvels Quantenreich gelernt haben

**Leichte Spoiler für Ant-Man und The Wespe **

Es gibt einen Moment in Ameisenmann und die Wespe Wo Scott Lang fragt: Stellt ihr einfach „Quanten“ vor alles? Quantum alles scheint ein großer Teil der MCU zu sein, und jetzt wissen wir viel mehr darüber.



Marvels Quantenreich ist zugänglich in Ameisenmann und die Wespe über Hank Pyms außergewöhnliche Technologie, aber das Reich hat sich in andere MCU-Eigenschaften eingearbeitet – Sie können es mit den Sling-Ringen von Doctor Strange und Wong sowie mit anderen magischen Mitteln erreichen. Wie Hank Pym uns im ersten beigebracht hat Ameisenmann , diese alternative Dimension ist eine Realität, in der alle Konzepte von Zeit und Raum irrelevant werden.

Quantenreich

Aber das Reich selbst, während ein wesentlicher Schwerpunkt in Ameisenmann und die Wespe , ist kaum das einzige Quantenelement im Spiel. Das Wort wird so oft in Umlauf gebracht und verwendet, dass es Scott, der immer einen Schritt hinter den Wissenschaftlern steht, die hitzige Theorien werfen, dazu veranlasst, über so viele Quanten zu scherzen.

shailene woodley geheimes leben amerikanischer teenager

Wir hören auch von Quantenverschränkung – Im Film wird das Konzept als die Idee angewendet, dass zwei Menschen (oder vielleicht mehr) miteinander verbunden werden können, sogar über eine große Distanz, wie die Distanz zwischen dem Quantenreich und unserer Dimension.

Dies scheint eine Superheldenfilm-Wissenschaftsadaption des wissenschaftlichen Prinzips zu sein, die ich haben werde Wikipedia erklären. (Ich hol meine Forschungen nach – es ist lange her, dass ich Physik studiert habe. Alle Wissenschaftler in unserer Leserschaft bitte in den Kommentaren schreien.)

Quantenverschränkung ist ein physikalisches Phänomen, das auftritt, wenn Paare oder Gruppen von Teilchen erzeugt werden, interagieren oder räumliche Nähe teilen, so dass der Quantenzustand jedes Teilchens nicht unabhängig vom Zustand des anderen oder der anderen beschrieben werden kann, selbst wenn die Partikel sind weit voneinander entfernt.

Die wahre Wissenschaft ist nicht ganz, wie die Quantenverschränkung in . verwendet wird Ameisenmann und die Wespe . Dort wird es verwendet, um Nachrichten und sogar Persönlichkeiten in Gedanken zu senden, was wirklich verdammt cool ist.

Dann gibt es Quantenphaseneinstellung , die verwendet wird, um die Fähigkeiten des Bösewichts Ghost zu erklären. Dies ist eine Art von Fähigkeit, die wir zuvor bei vielen Charakteren auf vielen Eigenschaften gesehen haben. es kann auch als Imtangibilität, Ghosting oder einfach nur Phasing bezeichnet werden. Das SupermachtWiki beschreibt dieses Konzept in einer Weise, die zu dem passt, was wir über Ghost wissen:

Der Benutzer ist in der Lage, sich durch Objekte zu bewegen und die meisten physikalischen Effekte auf ihre Weise zu ignorieren, die genauen Mittel, wie dies geschieht, variieren zwischen teilweisem Hineinschlüpfen in andere Dimensionen, der Fähigkeit, seine eigenen Partikel zwischen anderen Partikeln bewegen zu lassen, nicht-physisches Wesen von Energie, ihre Moleküle in eine neue Quantenfrequenz schwingen.

Im Ameisenmann und die Wespe , wird uns gesagt, dass Ghost tun kann, was sie kann, weil sie mit mehreren parallelen Realitäten in und außerhalb der Phase ist. Auch die Quantenenergie und ihre Teilchen sind für Ghost sehr wichtig.

Wir werden vorgestellt Quantentunnel , eine Struktur, die wir zum ersten Mal in Anhängern gesehen haben, die Hope, Hank und viele hilfreiche Arbeiterameisen bauen. Es ist dieser Tunnel aus magisch denkender Wissenschaft, der sich meiner Meinung nach für die Ereignisse von Avengers 4 und möglicherweise in der MCU insgesamt in Zukunft als kritisch erweisen könnte.

Hank Pym beschreibt den Tunnel als Tor zum Quantenreich. Wenn Sie sich erinnern, war der einzige Weg, um auf das Universum zuzugreifen, in Ameisenmann Land sollte in einem Anzug subatomar werden und das Risiko eingehen, für die Ewigkeit weiter zu schrumpfen. Aber der Tunnel bietet den Menschen über einen stabileren Mechanismus Zugang, und erkundende Schiffe können durchgeschickt werden. Sie müssen trotzdem aufpassen, denn …

Doctor Strange Quantum Realm

Der schlechte Trip von Doctor Strange

Das Quantenreich ist wie ein Acid-Trip zum Thema Jack Kirby. Alles dort ist bunt, verwirrend und macht keinen Sinn, da es nicht an die normalen Regeln von Zeit und Raum gebunden ist – und wir stellen fest, dass es auch verschiedene Teile und Ebenen gibt.

Da ist das Ödland dahinter und die Quantenleere und die Erwähnung von Zeitwirbeln (ich denke hier an die Stadt am Rande der Ewigkeit). Es gibt auch einen Teil des Reiches, der vollständig von Bärtierchen dominiert zu sein scheint, unseren beliebtesten bärenförmigen Mikrotieren. Ich persönlich kann es kaum erwarten Avengers 4: Bärtierchen Kampf . Dies ist zweifellos der Grund, warum Kevin Feige den Titel unter Verschluss hält. Tut mir leid, die Überraschung zu verderben.

Marvel Quantum Realm Bärtierchen

Aus 'Ameisenmann und die Wespe' Anhänger

Seit den Ereignissen von Infinity-Krieg , viele von uns haben spekuliert, dass das Quantenreich in Avengers 4 und möglicherweise eine Rolle spielen wird Kapitän Marvel , und seine Bedeutung in Ameisenmann und die Wespe (und Aktuelle Kommentare von Kevin Feige ) scheint dies zu bestätigen. (Ich denke, es wäre eigentlich unmöglich, Quantum öfter zu sagen, als der Film hineinpasst. Quantum!)

Obwohl es vieles gibt, was ich nicht besprechen kann, bis ihr den Film gesehen habt, würde ich jetzt viel Geld wetten, dass dieser Ort, an dem Zeit und Raum keine bekannten Regeln einhalten, unerlässlich sein wird, damit unsere Helden ändern können, was Thanos getan hat . Es würde mich nicht wundern, wenn in den nächsten Kapiteln der MCU auch Quantenverschränkung und Quantenphasenverschiebung wichtig werden.

Oder vielleicht werfen sie Thanos einfach ins Reich und lassen die Bärtierchen auf ihn ein.

(Bilder: Marvel Entertainment)