Warum hatten wir so grausame Absichten?

SMG in Cuel Absichten

Anfang dieser Woche hörte ich einen meiner Lieblings-Podcasts, Die Bechdel-Besetzung , als sie über einen der Filme sprachen, die meine späten Teenager definiert haben: Grausame Absichten .



Nun, ich habe diesen Film lange nach seinem Erscheinen gesehen, da ich sechs Jahre alt war, als er 1999 debütierte, aber viele Jahre später, als ich sechzehn war, habe ich ihn endlich gesehen, und in einer seltenen Leistung würde ich tatsächlich das französische Buch gelesen, Gefährliche Beziehungen , zuerst. Grausame Absichten ist einer der Filme, die beim erneuten Anschauen eine Menge Huch , und als ich mir die Podcast-Episode anhörte, dachte ich: Wie sind wir in diesen Film hineingezogen worden? und dann habe ich mir den Trailer nochmal angeschaut.



Das ist ein Anhänger. Als How Soon is Now anfing zu spielen, begannen meine Augen ein wenig zu tränen vor Nostalgie, wie dieses Lied eine ganze Ära angstvoller, gut gekleideter Teenager in Filmen definierte, um das Beste zu machen. Und Hexen.

Es hat mich auch daran erinnert, dass der Grund, warum ich war Ja wirklich in diesen Film hatte mit einem Charakter und nur einem Charakter zu tun: Kathryn Merteuil, gespielt von Sarah Michelle Gellar, (und Amy Adams im Prequel). Kathryn ist ein gemeines Mädchen, das ihr Geld, ihre Sexualität und ihren Status in der Elite der New Yorker Gesellschaft um die späten 90er Jahre nutzt, um die Kontrolle auf eine Weise zu erlangen, die auf dem Bildschirm beneidenswert erscheint, obwohl wir wissen, dass es nur ein zweites goldenes Zeitalter ist .



Für diejenigen, die mit dem Film nicht vertraut sind und keine Lust haben, einen Trailer zu laden, haben Kathryn und ihr narzisstischer Stiefbruder Sebastian Valmont (Ryan Phillippe) eine Wette. Kathryn möchte, dass Sebastian ein junges Mädchen namens Cecile (Selma Blair) verführt, um sich an Court Reynolds, ihrem Ex-Freund, zu rächen, der sie wegen Cecile verlassen hat. Sebastian ist leicht ausgebucht, weil er Annette Hargrove (Reese Witherspoon) verführen will, die einen ganzen Artikel darüber geschrieben hat, warum sie darauf wartet, dass die Liebe ihre Jungfräulichkeit verliert.

Als Antwort darauf schließen Kathryn und Sebastian folgende Wette: Wenn Annette nicht mit Sebastian schläft, bekommt Kathryn seinen Oldtimer Jaguar XK140 (nachdem er gerade zugesehen hat) Verrückte Männer , ich habe das Gefühl, ich verstehe das mehr). Wenn Sebastian gewinnt, wird Kathryn Sex mit ihm haben – und mit Sex meinen sie wirklich Analsex, denn es sind die 90er.

Die Handlung ist sehr sexistisch und beinhaltet eine Menge Manipulation, die die meisten Sexszenen nach den Standards, die wir heute verstehen, vergewaltigen lässt. Diese Aspekte des Films machen ihn sehr unanschaubar, und Die Bechdel-Besetzung erklärt es sehr gut, aber ich erinnere mich auch, dass ich selbst den Film für Sebastian/Annette und diese Dynamik nicht gesehen habe. Ich habe es wegen Kathryn gesehen.



Kathryn ist eine Figur, die, wenn sie ein bisschen besser geschrieben wäre, leicht ihren Platz in einem Megan Abbott- oder Gillian Flynn-Roman oder sogar in einer High-School-Version von Ein Lied von Eis und Feuer . Sie ist eine weibliche Figur, die aufgrund des Sexismus, den sie in ihrem Leben erlebt hat, Sexismus verinnerlicht hat, und das trifft in einer Szene zu, in der sie Sebastian seine Schimpfwörter liefert:

Iss mich, Sebastian! Es ist okay für Typen wie dich und Court, alle zu ficken. Aber wenn ich es tue, werde ich für unschuldige kleine Idioten wie Cecile verlassen. Gott bewahre, ich strahle Vertrauen aus und genieße Sex. Glaubst du, ich mag die Tatsache, dass ich mich rund um die Uhr wie Mary Sunshine benehmen muss, damit ich als Lady angesehen werden kann? Ich bin der verdammte Marcia Brady von der Upper East Side, und manchmal will ich mich umbringen. Da ist also Ihre Psychoanalyse, Dr. Freud. Jetzt sag mal, bist du drin … oder bist du draußen?

Es ist eine abgedroschenere Version von Amy Dunes Cool Girl-Rant in Exfreundin , und obwohl beide zu Recht kritisiert wurden, gibt es immer noch einen Grund, warum Szenen wie diese, selbst in flachen Filmen wie Grausame Absichten Sie kann so mitschwingen: das winzige Funkeln der Wahrheit in ihnen.

Wenn es um Frauen und ihre Sexualität geht, gibt es immer noch eine große Besessenheit von der Zahl, und selbst die sexuell am meisten ermächtigten können manchmal entweder beschämt sein oder einen Moment des Zweifels in Bezug auf ihre Sexualität verspüren. Das soll nicht heißen, dass Jungfrauen nicht auch beschämt werden; Sie tun es absolut, aber Reinheit wurde in unserer patriarchalischen Gesellschaft immer mehr geschätzt als mehrere Partner zu haben, ganz zu schweigen von dem Druck, nett und höflich zu sein, und Mary Sunshine, um nicht als Schlampe angesehen zu werden.

Die Tatsache, dass Kathryn das System spielt, Rache sucht und ein wirklich dunkler Charakter ist, macht sie so überzeugend. Dass sie ein wirklich böser Bösewicht ist, ohne darüber hinaus eine tragische Hintergrundgeschichte zu haben Ich bin kleinlich und schrecklich . Sie mag keine feministische Ikone sein, aber Kathryn Merteuil verkörperte den Wunsch, schlecht zu sein und dabei gut auszusehen. Am Ende wird sie vom Thron geworfen, aber sie stirbt nicht, was ziemlich erfrischend ist.

Jurassic Park Frau erbt die Erde

Vergessen wir auch nicht, dass der tragische reformierte Held von Grausame Absichten , Sebastian, beginnt den Rachefilm mit Pornos über die Tochter seines Doktors und beschließt, dass er Annette verführen will, weil sie eine Herausforderung ist. All das passiert, bevor Kathryn überhaupt ins Bild kommt, und doch muss sie den Film beenden, der für ihre Taten beschämt wird, während Sebastian sich im Laufe von … sechs Tagen verändert hat, weil er sich in Reese Witherspoon verliebt?

Ich liebe Reese Witherspoon, und selbst das halte ich für unrealistisch. Außerdem verstärkt es die unterstrichene Botschaft, dass Annette und ihre Reinheit und Unschuld stärker sind als Kathryn und ihre erfahrene und selbstermächtigte Sexualität.

Grausame Absichten ist einer dieser Filme, die man sich nur schwer wieder ansehen kann, aber gleichzeitig auch zutiefst fesselnd. Außerdem gab es uns Sarah Michelle Gellar mit dunklen Haaren und einigen erstaunlichen Zeitkapsel-Outfits der 90er Jahre zum Thema, Teenager wie heiße Mütter zu kleiden.

Was sind einige Filme, von denen Sie rückblickend nicht glauben können, dass Sie sie geliebt haben?

(Bild: Columbia Pictures)