Wilde Nic Cage/Selma Blair Horrorkomödie über Eltern, die Kinder töten, scheint gefälscht, aber es ist sehr real

Nein, der Trailer für Mama und Papa ist keine Parodie, obwohl es so aussieht, als ob der Film selbst ein bisschen Spaß daran hat, Familien- und Horrorfilmstile zu mischen. Es hat auch Nicolas Cage und Selma Blair dazu gebracht, einige erstaunlich lächerliche Leistungen zu zeigen, was hier etwa 99% der Auslosung ausmacht, und der Trailer verdoppelt sich verständlicherweise darauf.

Es zeigt die Kinder des Paares, die versuchen, einen Tag zu überleben, an dem Eltern unerklärlicherweise anfangen, ihre eigenen Kinder auf gewalttätige Weise anzugreifen, und um ehrlich zu sein, wenn der Film die potenziell absurde Wendung der Ereignisse, die durch den Cliffhanger des Trailers über die Eltern' Eltern, was machen wir hier eigentlich alle? Wir alle brauchen den mörderischen Nic Cage und Selma Blair, die mörderische Großeltern bekämpfen, damit sie in unserem Leben zu ihrem eigenen, zuvor geplanten Terror zurückkehren können.



Dieser heiße Haufen Albernheit feierte im September sein erstes Debüt beim Toronto International Film Festival und kommt am 19. Januar in die Kinos.

(Bild: Momentum-Bilder)