Wynonna Earp Recap: Episode 8, Two Faced Jack

wynonna-earp-syfy-1280jpg-c74041_1280w

Als wir Wynonna und Haught das letzte Mal sahen, wollten sie köstliche Pfannkuchen essen und über Dämonen reden. Ein massiver Buzzkill hat sie jedoch offensichtlich gefangen genommen, wie Doc aus Haughts blutiger Mannschaftspflege und zwei vermissten Badass-Damen ableitet. Nun, jeder könnte wirklich folgern, dass etwas Schlimmes passiert ist, aber wir geben Doc diesen. Er findet eine Pik-Bube-Karte unter den Scheibenwischern und weiß, dass die Frauen in ernsthafter Gefahr sind. Er schnappt sich ein Pferd und eilt zum Revier, um Dolls Hilfe zu holen.

Wynonna wacht im Dunst in einem Krankenhausbett auf, das an einem Bündel Schläuchen befestigt ist und so weiter. Dr. Reggie, der Gerichtsmediziner, ist an ihrer Seite, wenn sie zu sich kommt. Als sie merkt, dass sie ihre Beine nicht bewegen kann und in Panik gerät, teilt Reggie ihr mit, dass sie von der Hüfte abwärts gelähmt ist.



WE1

Teenage Mutant Ninja Turtles Halloween-Kostüm

Wynonna ist nicht nur ein harter Keks, sondern auch ein intelligenter Keks, und von Anfang an fühlt sich etwas nicht richtig an. Sie stoppt den Fluss ihrer Infusion, als Reggie wirklich seine Karten zeigt, als er anfängt, über die Pionierarbeit bei einigen ernsthaft verkorksten experimentellen Operationen zu sprechen. Sie ruft ihn wegen seines Schwachsinns an, und er erhöht den Gruselfaktor und sagt ihr, dass er in ihr suchen wird, bis er die schlechten Teile findet und sie herausschneidet. Yuck, Alter. Als Reggie einen OP vorbereiten will, hört Wynonna im Bett neben sich ein Stöhnen. Es ist Bethany, die wir zuletzt in einer Pelzjacke und sehr unsinnigen Schuhen von einem fremden Auto abgeholt haben. Ich dachte, sie wäre vielleicht schon tot, wenn man den massiven Blutschwall im Auto bedenkt, aber sie tritt immer noch.

WE2

Dolls und Waverly (mit ihrem Arm in einer zarten Schlinge, weil sie Waverly ist) rufen die Kavallerie auf, um nach Wynonna zu suchen, aber Doc warnt sie, dass es nichts nützen wird. Dieser Jack-Charakter ist ein brutaler und mächtiger Typ. Er erzählt die Geschichte, wie Jack zu seiner Zeit Frauen entführt und ihre Körper verstümmelt hat. Wyatt und Doc haben ihn aufgespürt, aber als sie ihn festnehmen konnten, war Doc sehr krank. Wyatt war angeblich immer von diesem Jack of Knives beunruhigt. Während Doc und Dolls sich auf den Weg machen, um Wynonna und Haught zu finden, lässt Dolls Waverly zurückbleiben, um mehr über diesen Teufel zu recherchieren. Die Männer treffen unterwegs auf den Sheriff und finden heraus, dass Officer Haught lebend, aber schwer verletzt aufgefunden wurde. Die erste Station ist das Krankenhaus, um sie zu sehen.

Bethany ist ziemlich süchtig nach Glückssaft, und als Wynonna sie befragt, denkt sie, dass Reggie da ist, um ihnen zu helfen. Wy kann Bethany von der Wahrheit überzeugen, aber Bethany hat zu viel Angst und es ist zu spät, etwas zu unternehmen. Reggie kommt pfeifend den Flur entlang und fährt Bethany weg.

Die folgende Szene ist so grauenhaft (eigentlich eine der grausamsten, die ich je im Fernsehen gesehen habe), dass ich verspreche, sie nicht zu verkleinern. Im Operationssaal beginnt Reggie, Bethanys Organe zu entnehmen, während sie am Leben und bei Bewusstsein ist. Es ist keine Überraschung, als sie auf dem Tisch stirbt, aber Reggie scheint davon schockiert zu sein. Er ist auch wütend und fängt an, den Ort auseinanderzureißen.

Im Krankenhaus ist sich der Sherriff nicht so sicher, ob er Dolls mit Haught sprechen lassen soll, bis ihr Doktor es akzeptiert, aber Haught ruft ihn an, um Dolls, Doc und Waverly durchzulassen. Haught ist wach, aber traumatisiert, und ihre letzte klare Erinnerung ist, dass Waverly sie anlächelt. Dangit Haught, du bist bezaubernd. Wie auch immer, Dolls befragt sie weiter und sie erinnert sich, wie ein Mann auf die Straße trat, dann in den Wald getragen und in einem gefrorenen Graben zum Sterben zurückgelassen wurde. Dolls ist frustriert über den Mangel an Details, also springt Doc ein und hilft ihr, sich an andere sensorische Hinweise zu erinnern. Sie erinnert sich an Ethanol und faules Obst. Der Mann nahm sie nicht mit Wynonna mit, weil Haught seiner Meinung nach die falsche Sorte war. Dolls geht davon aus, dass Wynonna genau Jacks Typ ist. Als er sieht, dass Waverly so aufgebracht ist, weint Haught und sagt ihr, wie leid es ihr tut, aber Waverly muss aus dem Zimmer rennen.

WE3

Wynonna kann Reggie aus dem Operationssaal vor Wut schreien hören, und in einem kleinen Nicken an Beatrix Kiddo in Töte Bill , will sie ihre Zehen, sich wieder zu bewegen. Das und sie hat die Zufuhr von Medikamenten abgeschnitten, was sie gelähmt macht. Sie wirft sich aus dem Bett und kriecht zu einem Tablett voller medizinischer Instrumente.

Waverly ist in Tränen über Wynonnas mögliches Schicksal und Doc tröstet sie. Sie versucht, alles zusammenzubringen, als Dolls mit den Erkenntnissen aus Haughts Uniform auftaucht. Es gab Spuren von Ethylalkohol, von denen Dolls glaubt, dass sie von Designerdrogen stammen könnten, aber wenn man das mit dem Geruch nach faulen Früchten kombiniert, hat man einen alten Schnaps. Erziele eins für Team Doc. Dies klingelt bei Waverly, der die Karte des Fegefeuers hervorholt und darauf hinweist, dass es eine Reihe von Schmuggeltunneln aus der Prohibition gab (eine Zeit, in der Doc dankbar ist, dass er in einem Brunnen feststeckte.) Waverly hat auch eine Vermutung, welche Revenant hat vielleicht ein paar Informationen für sie, wo genau die Tunnel zu finden sind, und wie es der Zufall so will, hat Dolls bereits eine Beziehung zu dem Typen – Whiskey Jim.

In Whiskey Jims Bare Chested Fight Club and Grille dauert es nicht lange, bis Whiskey Jim den Hauch von Dolls und Doc einfängt. Natürlich schuldet Doc Jim eine große Summe Geld, was Jim viel weniger bereit macht, bei der Lage der Tunnel mitzuhelfen. Dolls greift ein und bietet an, Docs Schulden im Austausch gegen Informationen zu begleichen. Wie niedlich.

WE4

Als Reggie zurückkommt, liegt Wynonna sicher wieder im Bett, aber mit einem Skalpell unter dem Unterarm. Weil er ein sadistischer Schluchzer ist und eine Ahnung hat, dass etwas nicht stimmt, nimmt Reggie eine riesige Zange und drückt Wynonnas Zeh dazwischen. Es ist fast so erschreckend wie die Operation der armen Bethany am offenen Herzen. Wynonna spielt mit und reagiert nicht, was Ihnen sagt, dass sie noch körperlicher ist, als wir dachten. Er beschließt, ihre Medikamente zu erhöhen und dann zu versuchen, sie einer Psychoanalyse zu unterziehen, was ehrlich gesagt unhöflich ist. Wynonna enthüllt einige der schrecklichen Behandlungen, die sie in psychiatrischen Einrichtungen erhielt, nachdem sie versehentlich ihren Vater erschossen hatte. Als Reggie über das medizinische Tablett schlendert, greift er an einer rostigen Knochensäge herum, ist jedoch abgelenkt, als er Wynonnas Glückskette auf dem Boden sieht. Ups, nicht so ein sauberer Kurzurlaub. Sie tut ihr Bestes, um ihn davon zu überzeugen, dass es abgefallen ist, als er sie ins Bett gelegt hat. Als er immer wieder von The Doctor redet, nennt Wynonna ihn einen Psycho, was nicht gut ankommt. Dann verpasst sie ihre Chance, ihn aufzuschlitzen, als er sich weigert, ihr die Halskette zurückzugeben.

WE5

Bei Whiskey Jim läuft es nicht so glatt, der sich mit seinen Informationen nicht allzu großzügig fühlt. Unter einer Bedingung stimmt er zu: Doc und Dolls kämpfen im Ring. Holen Sie sich, dass Sie Salze riechen, ihr alle. Bevor sie die Hand anlegen können, übergibt Jim Doc eine Nachricht von BoBo. In der Tasche sind die zusammengeklebten Berichte über Dolls, die Doc den Black Badges für wissenschaftliche Experimente übergeben. Doc ist wütend, was ihm in diesem Match vielleicht ein wenig helfen könnte.

Kampf1
Kampf2

Als Reggie ins Zimmer zurückkommt, findet er Wynonna vermisst. Er geht davon und schreit ihren Namen wie der dämonische Kanadier Stanely Kowalski. Wynonnaaaaaaaaa! Frag und du wirst empfangen, Mofo. Sie packt ihn von hinten, als er Peacemaker holen will. Er nutzt sein Wissen über Haught, um Wynonna davon zu überzeugen, ihn nicht zu töten, aber als sie ihn schneidet und er menschliches rotes Blut blutet, ist es ein ganz anderes Ballspiel. Er ist kein Wiedergänger, aber er arbeitet mit einem – dem echten Jack of Knives. Für seine Hilfe bekommt Reggie von Jack ein buchstäbliches Messer in den Rücken. Jack und sein Nackenbart stellen sich Wynonna vor.

WE6

Doc und Dolls schlagen sich in einer höllischen Kampfsequenz aus dem Kopf. Puppen haben vielleicht einen Muskel- und Gewichtsvorteil, aber dies ist nicht das erste Rodeo von Doc. Er erzählt Dolls, dass er von seinem Plan weiß, ihn in ein menschliches Versuchskaninchen zu verwandeln, und Dolls ist verblüfft. Als Dolls Wyatts Namen benutzt, um Doc zu verletzen, schlägt er Dolls mit einem Aufwärtshaken nieder und Whiskey Jim erklärt Dolls für tot. Nun, das war nicht die Absicht von Doc und sein Bedauern steht ihm ins Gesicht geschrieben.

Popcorn essen im Kino

WE7

Draußen nach dem Match gibt Jim Doc die Informationen, nach denen er gefragt hat, und noch ein bisschen mehr. BoBo ist viel stärker in das Spiel eingebunden, als jeder von ihnen dachte. Jim gibt Doc Schlüssel zu Dolls 'Auto, und ein völlig verwirrter Doc versucht, es einzuschalten, aber es ist im Grunde ein Raumschiff für ihn. Zum Glück für uns alle ist Dolls nicht tot! Er erzählt Doc, dass er sein Spezialeinheitentraining benutzt hat, um Jim davon zu überzeugen, dass er tot ist, aber ich denke, es hat mit dem Eidechsensaft zu tun, den er injiziert. Ab in die Tunnel!

Während sie an einen Operationstisch geschnallt ist, folgert Wynonna, dass Jack Reggie nur benutzt hat, um mit Peacemaker umzugehen. Weil er ein Monster ist, benutzt Jack seine gruseligen scharfen Nägel und super unhygienischen Fingernägel, um Reggies Kopf direkt abzuschneiden. Warum müssen Jungs angeben? Als ihre Nase zu bluten beginnt, kommentiert Jack, dass Wyatts Nase in seiner Gegenwart dasselbe getan hat. Er versucht zu sagen, dass er und Wynonna gleich sind, was alle bösen Typen ihrem gefangenen Publikum zu sagen versuchen. Holen Sie sich eine neue Leitung, Jacky-Boy. Er beginnt, eine Linie über Wynonnas Brust zu ziehen, wo er sie sezieren will und wie er ihr auch ihre Organe zeigen will. Halpe!

WE8

Wynonna stoppt ihn, bevor er mit dem Schneiden beginnt, um nach BoBo, der Posse und ihrem Vater zu fragen. Dann erzählt er Wynonna etwas, das sie bis ins Mark trifft: Ihr Vater hat einen Pakt mit BoBo geschlossen, und tatsächlich waren sie Freunde. In diesem Moment will er sie aufschneiden, Docs erscheint und erschießt ihn. Es gibt Dolls auch die Chance, Wynonna abzuschnallen. Jack wird jedoch nicht kampflos untergehen, und er tötet Doc fast, bevor Wynonna ihm in den Rücken sticht. Er stolpert davon, schwer verwundet und Wynonna folgt ihm.

We9

Mit Wynonna in Sicherheit zücken Doc und Dolls ihre Waffen und gehen in die zweite Runde. Nach einigem verbalen Sparring kommen sie zum Kern der Sache. Dolls stellte Doc, um Wynonna zu retten. Docs bekommt es. Er sagt Dolls auch, dass er dieses Black-Badge-Geschäft nicht im Stich lassen soll.

Wynonna folgt der Blutspur zu Jack, der versucht, um sein Leben zu feilschen. Er warnt Wynonna, dass BoBo ein viel gefährlicherer Charakter ist, als man denkt. Dann ändert sich seine Stimme und er enthüllt seine wahre Identität: Jack the Ripper. Was soll ein Mädchen also tun? Schicken Sie seinen Arsch natürlich zurück in die Hölle.

Diese ganze Tortur war für Wynonna sehr traumatisch. Sie wurde nicht nur entführt, unter Drogen gesetzt und beinahe viviseziert, sondern sie erfuhr auch, dass ihr Vater nicht der Mann war, der sie war. Nicht einmal Waverly kann seine Schwester heute Nacht trösten.

WE10

Dolls trifft sich mit Agent Lucado, der ziemlich sauer ist, dass sie Jack the Ripper nicht in Gewahrsam hat. Dolls informiert sie auch darüber, dass ihr Deal, Doc mitzubringen, ein No-Go ist. Stattdessen hat er jemand anderen. Jemand aus Bobos Team. Nun, wenn es nicht Whisky Jim ist.

WE11

Doc weiß, dass es einen Maulwurf in der Organisation gibt, und er wird Whiskey Jim benutzen, um herauszufinden, wer es ist.

Dana Piccoli ist eine Popkulturkritikerin und Unterhaltungsautorin, die kürzlich von New York nach Greenville, SC, umgezogen ist. Sie ist eine aktuelle Autorin und ehemalige Redakteurin von AfterEllen und covert The 100 für Alloy Entertainment. Sie hat auch für das Curve Magazine, Go Magazine, PopWrapped und . geschriebenGaygamer.net. Sie schreibt gerade einen lesbischen Liebesroman, von dem sie hofft, dass Sie ihn bald lesen werden. Du kannst ihr folgen Twitter und Tumblr .